Komplettlösung - Hitman 2 : Komplettlösung: So schaltet ihr die Ziele aller Missionen aus

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Hitman 2 Komplettlösung: Durchgegrillt (Propangasflasche besorgen)

Ziel: Nolan Cassidy

Auf dem Grundstück der Wilson findet eine Grillparty statt, zu der auch Nolan Cassidy eingeladen ist. Allerdings taucht der nicht auf, bevor die ersten Steaks brutzeln.

Genau genommen funktioniert der Grill der Wilsons nicht, weil keine Propangasflasche vorhanden ist. Diese könnt ihr auf dem Grundstück der Griswolds stibitzen, wofür ihr euch zur Südwestecke des Viertels begeben müsst.

Damit ihr keine unnötige Aufmerksamkeit erregt, begebt ihr euch zur Südwestecke des Grundstücks und klettert über den braunen Zaun, um den unbewachten Bereich des Gartens zu betreten. Von dort schleicht ihr geradeaus zur östlichen Gebäudeecke und biegt nach links ab. Ortet den Grill, der zu eurer Linken vor der Wand steht, und schnappt euch die Propangasflasche direkt dahinter.

Ihr könnt nun entweder mutig in Richtung Nordosten durch die Tür gehen, um direkt zum Grundstück der Wilsons zurückzukehren, oder sicherheitshalber den gleichen Umweg über den braunen Zaun sowie an den anderen Grundstücken vorbei nehmen. Marschiert so oder so zum Grill in der Nordwestecke, um die Propangasflasche zu installieren.

Durchgegrillt (Als Kellner verkleiden)

Dank des nun aktiven Grills taucht Cassidy persönlich auf, den ihr jetzt noch irgendwie vergiften müsst. Dazu braucht es zwei Sachen: eine Verkleidung als Kellner und Rattengift.

Für die Verkleidung müsst ihr einen echten Kellner finden, wobei ihr beispielsweise einen im zentralen Gebäude der Wilsons findet. Geht einfach die Treppe hinauf und achtet auf das Radar, laut dem sich eine Person im Südwestzimmer aufhält. Geht hinein, wartet bis sich die Tür schließt und überwältigt den Kellner, um seine Kleidung zu erhalten. Wollt ihr auf Nummer sicher gehen, dann schleift seinen Körper in Richtung Norden ins Schlafzimmer und versteckt ihn im Kleiderschrank zu eurer Linken. Achtet jedoch dabei auf das Pärchen, dass gerade das Haus erkundet.

Durchgegrillt (Rattengift besorgen & Cassidy liquidieren)

Bezüglich des Rattengiftes müsst ihr die Garage des Wilsons in der Nordostecke aufsuchen, deren Tor sperrangelweit offen steht. Das Gift liegt im Regal, das wiederum vor der Südwand zwischen einem grünen Banner und einer Treppe aufgestellt ist.

Der Rest ist Formsache: Begebt euch zum Grill und gebt euch als Kellner aus. Serviert sämtlichen Gästen etwas zu Essen, bis Cassidy erscheint. Vergiftet sein Essen, gebt ihm eine Portion und wartet, bis er sich ins Haus verzieht. Daraufhin folgt ihr ihm ins Badezimmer und wartet kurz, bis sich die Tür hinter euch schließt. Somit könnt ihr ihn in der Kloschüssel ertränken, ohne das jemand etwas davon mitbekommt.

Schädlingsbekämpfung (Betäubungsmittel besorgen)

Ziel: Nolan Cassidy

Ihr schnappt ganz im Südosten des Viertels ein Gespräch zwischen zwei Bauarbeitern auf. Demnach arbeitet der hiesige Kammerjäger mit einem starken Betäubungsmittel, weil er die Insekten nur beseitigen und nicht töten will.

Zufälligerweise hat der Kammerjäger just zuvor das Gründstück der Cassidys gereinigt und die dafür notwendige Belüftungsmaschine neben dem zentralen Gebäude stehen gelassen. Wenn ihr diese mit dem besagten Betäubungsmittel füllen würdet, dann könntet ihr sämtliche Wachen und natürlich auch Cassidy selbst in einen Tiefschlaf versetzen.

Dank der Bauarbeiter erfahrt ihr, wo der Kammerjäger das Betäubungsmittel deponiert hat: in einem Container, der wiederum direkt neben ihnen auf dem Baulager steht. Ihr müsst genau genommen den grünen Container im Süden ansteuern und irgendwie dessen Tür auf der Ostseite aufknacken.

Zum Glück entdeckt ihr nur ein paar Meter nordöstlich des Containers sowie hinter einem Baggerfahrzeug ein blau-weiß gestreiftes Fass, auf dem ein Brechstange liegt. Damit könnt ihr die Tür aufbrechen und euch das Betäubungsmittel schnappen, das schlicht als Insektizid bezeichnet wird.

Schädlingsbekämpfung (Als Kammerjäger verkleiden & Belüftungsmaschine sabotieren)

Als Nächstes benötigt ihr den Anzug des Kammerjägers inklusive Atemschutzmaske, um euch selbst gegen das Betäubungsmittel zu schützen. Ihr findet den Mann in Richtung Norden vor dem Grundstück der Battys, wo er sich zwischen einem gelben Van und einem Busch aufhält und somit leicht zu überwältigen ist.

Der nächste Teil der Story-Mission ist leider etwas verbuggt, besonders wenn ihr zwischendurch speichert. Doch zum Glück ist eure Aufgabe relativ leicht zu bewältigen – sofern ihr versteht, was das Spiel von euch verlangt.

Zuerst müsst ihr das Grundstück der Cassidys betreten, wobei ihr dank der Brechstange von vorhin das braune Tor rechts neben der Eingangstür aufstemmt. Ihr seht gleich vor euch die knallgelbe Belüftungsmaschine, über der eine Kamera hängt und die ihr sicherheitshalber mit eurer schallgedämpften Pistole kaputt schießt. Danach geht ihr zur Anlage, schaltet sie an und schüttet das Insektizid hinein.

Schädlingsbekämpfung (Ablenkungsmanöver organisieren & Cassidy liquidieren)

Das Betäubungsmittel strömt nun in Form eines giftgrünen Gases durch das gesamte Haus, woraufhin euch das Spiel ein etwas missverständliches Auftragsziel erteilt: Ihr sollt dafür sorgen, dass Cassidy sein Haus NICHT verlässt. In Wahrheit müsst ihr jedoch ein Ablenkungsmanöver initiieren, damit Cassidy und seine Wachmänner quer durch das Haus stiefeln und aufgrund des Gases ohnmächtig zu Boden gehen.

Im oberen Stockwerk des Gebäudes befindet sich das sogenannte Waffenzimmer. Darin hängt eine Vitrine, in der mehrere Waffen hängen. Sobald ihr diese Vitrine zerstört, schrillt der Alarm und Cassidy sowie seine Männer flitzen vom Untergeschoss nach oben.

Jetzt stellt sich die Frage: Wie kommt ihr möglichst schnell und vor allem unbemerkt in das besagte Waffenzimmer? Ganz einfach: Spurtet zur Nordostecke des Hauses und klettert die Regenrinne hinauf. Danach stellt ihr euch auf das kleine Dach und marschiert nach links zur Südostecke. Klettert in das hintere offene Fenster, woraufhin ihr euch im Waffenzimmer befindet. Keine Bange: Weil ihr die Montur des Kammerjägers tragt, seid ihr immun gegen das giftgrüne Betäubungsmittel.

Zerstört die Vitrine und wartet einen kurzen Moment, bevor ihr nach unten ins Erdgeschoss marschiert. Dort sollten nun Cassidy und seine Wachmänner reihenweise das Bewusstsein verlieren. Ihr müsst also nur noch zu Cassidy gehen und ihm das Genick brechen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel