Komplettlösung - Life is Strange 2 : Komplettlösung: Alle Sammelobjekte, Collectibles, Trophäen/Achievements

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Life is Strange 2 Komplettlösung: Das Hotel

Souvenir 5: Halskette

In diesem Abschnitt könnt ihr wieder ein Souvenir finden. Um es zu entdecken, müsst ihr haarklein unseren Anweisungen in der richtigen Reihenfolge abarbeiten. Dazu müsst ihr euch zuerst einmal Daniel anschauen. Im Anschluss blickt ihr auf die Sandburg links von euch.

Vor euch befindet sich ein Stock. Spielt ihr mit ihm, dann habt ihr die Möglichkeit, den Stock in die Dünen zu werfen. Mushroom wird ihn sich holen. Ihr müsst den Stock genau in die Richtung werfen, die wir euch auf dem Bild gezeigt haben. Wenn ihr alles richtig gemacht habt, dann bringt euch Mushroom den Stock wieder. Aber nicht nur ihn, sondern auch eine Halskette mit einem Haifischzahn darauf.

Habt ihr das Souvenir gefunden, kommt Brody wieder zu euch und erzählt, dass er euch ein Zimmer besorgt hat, in das ihr euch diese Nacht niederlassen könnt. Er gibt euch einige Tipps, zum Beispiel zu eurem Telefon. Brody schenkt euch außerdem noch einen Rucksack.

Er verabschiedet sich von den Beiden und gibt Daniel noch einen Schal, den er wiederum Mushroom schenkt. Beide Brüder sind jetzt frei und können sich auf ihr Zimmer begeben. Auf dem Weg dorthin gibt es ein paar interessante Dinge zu entdecken, aber Souvenirs gibt es in diesem Bereich keine.

Im zweiten Stockwerk findet ihr das Zimmer mit der Nummer „10“. Beide betreten das Zimmer und Daniel will ein bestimmtes Bett. Ihr spiel Schere-Stein-Papier darum. Daniel verliert immer wieder, egal wie oft er es versucht. Ihr dürft eurem Bruder das Bett, das er will, geben oder nicht.

Souvenir 6: Hotelkarte

Beide vergnügen sich etwas und lassen die Seele baumeln. Sean soll ins Bad gehen und die Badewanne befüllen. Doch bevor ihr das tut, greifen wir uns noch das letzte Souvenir in dieser Episode ab. Im Schrank der sich links neben dem Fernseher befindet, entdeckt ihr rechts im Fach eine Karte.

Diese Karte könnt ihr euch zunächst nur ansehen. Wenn ihr das getan habt, dann bekommt ihr die Option, die Karte mitzunehmen. Wenn ihr zuvor vor Daniel gestohlen habt (etwa einen Schokoriegel), dann findet ihr neben Daniel nun eine Actionfigur. Stellt ihr ihn zur Rede, dann erklärt Daniel, dass er seine Neigung zum Stehlen von euch hat.

Ihr dürft euch noch einmal neben ihn setzen und mit ihm das Programm schauen. Auf dem Tisch unter dem Fernseher findet ihr einen Brief von Brody, den ihr lesen könnt. Daneben steht der Rucksack von Brody. Habt ihr das Zelt im Laden gestohlen, dann steht das ebenfalls hier.

Ihr habt wieder einmal die Möglichkeit, euch euer Handy anzusehen. Es sind wieder etliche neue Nachrichten im Postfach zu lesen. Im Bad angekommen, könnt ihr euch waschen. Mit dem Handtuch aus dem Zimmer könnt ihr das Bad einrichten. Lasst ihr das Wasser ein, dann dürft ihr dem Bad noch Seife hinzufügen.

Habt ihr Daniel anschließend ins Bad geschickt, dann will sich Sean darum kümmern, sein Handy zu entsorgen. Brody hat es ihm empfohlen.

Optionale Entscheidung: Lyla anrufen oder nicht

Brody hat euch davor gewarnt. Ihr solltet das Handy schnellstmöglich loswerden. Wenn ihr Daniel zum Baden geschickt habt, dann habt ihr die Chance mit Lyla zu telefonieren. Wenn ihr auf den Balkon geht, habt ihr Möglichkeit mit ihr zu sprechen.

Lyla anrufen

Entscheidet sich Sean dafür, Lyla anzurufen, dann gibt es ein kleines Gespräch zwischen den beiden. Ihr könnt ihr nur sagen, dass ihr sie vermisst und dass ihr weiterhin auf der Flucht seid. Was es für zukünftige Episoden bedeutet, wenn ihr sie kontaktiert, können wir allerdings noch nicht sagen.

Lyla nicht anrufen

Entscheidet ihr euch dagegen, Lyla anzurufen, dann setzt sich Daniel auf einen Stuhl und schaut sich auf seinem Handy Bilder und Videos aus alten Tagen an. Sind alle Videos vorüber (und auch vorher) dann könnt ihr das Handy wegwerfen. Sean steht auf und wirft es in die Dünen.

Sean kehrt wieder in das Zimmer zurück. Er will Daniel erzählen, was in Seattle passiert ist. Daniel will tanzen. Ihr dürft euch ihm anschließen oder direkt zur Sache kommen. Daniel will eine Cola haben, bevor ihr startet. Auf eurem Stockwerk gab es draußen einen Automaten. Sobald ihr die Cola holen geht, hört ihr Daniel.

Er schreit nach eurem Vater. Sean stürmt zurück in den Raum und sieht Daniel, der am ausrasten ist. Das ganze Zimmer bewegt sich und es stürmt. Egal, was ihr ihm jetzt sagt, es entspannt sich in jedem Fall wieder. Beide weinen in den Armen des jeweils anderen. Daniel will, dass ihr ihn nie wieder anlügt.

Für die Zukunft wird diese Antwort wohl noch entscheidend sein. Beide versöhnen sich und befinden sich am nächsten Tag in einem Bus. Die Episode endet damit, dass Sean seinem Bruder Daniel eine Geschichte erzählt. Ein kleiner Teaser zeigt am Ende, was euch in Episode 2 erwartet. Ihr erhaltet am Ende einen Überblick über die Entscheidungen, die ihr in der Episode getroffen habt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel