Komplettlösung - Luigi's Mansion 3 : Komplettlösung: Tipps & Fundorte der Edelsteine und Buu Huu

  • NSw
Von Kommentieren

Luigi's Mansion 3 Komplettlösung: Juwelen - Etage 6, Spukschloss

Das Spukschloss besteht aus drei Ebenen. Ihr startet auf der obersten Ebene, also der dritten, und arbeitet euch mit der Zeit nach unten durch. Unsere Karten sind in der Reihenfolge sortiert, wie ihr die Ebenen betretet.


1) Ihr startet auf der dritten (also der obersten) Ebene der Burg. Im ersten Flur der eigentlichen Burg stehen mehrere Rüstungen herum, die ihr mit einem Saugschuss zerschmettern könnt. Doch es gibt eine Rüstung, die unsichtbar ist. Sie steht in der rechten Einbuchtung. Macht sie per Düsterlampe sichtbar und zerschmettert sie, um das rote Juwel zu erhalten.



2) Nach dem Burg-Innenhof erreicht ihr einen Raum, in dem zwei Schlingel fechten. Beseitigt sie und räumt den Raum aus. In der Mitte des Raums ist eine blanke Wand. Schießt eine Saugglocke darauf und zeiht daran, um einen Teil der Wand auszufahren, Das löst einen Mechanismus aus, der die komplette Wand entfernt und eine Truhe freigibt, in der das lila Juwel steckt.



Der Weg führt euch anschließend über eine Treppe hinunter in die zweite Ebene der Burg. Hier auf der zweiten Ebene ist nur ein Juwel zu finden, nämlich das Dritte in der Reihe.



3) Ihr erreicht in der zweiten Ebene der Burg einen Raum mit drei großen Weinfässern im Hintergrund. Per Saugschuss könnt ihr die Fronten der Weinfässer abziehen, sodass ihr die Fässer betreten könnt. Das Fass ganz rechts ist allerdings nicht vollständig – da ist ein Loch auf der rechten Seite, über welches ihr einen kleinen Raum noch weiter rechts erreicht. Dort führt euch eine Leiter hinauf zu einem Edelstein.



In einer Kammer der zweiten Ebene gelangt ihr über einen Aufzug hinab in die erste – also die unterste – Ebene der Burg. Hier sind zwei Weitere Juwelen zu finden.



4) Im Kerker des Schlosses auf Ebene 1 (also ganz unten) hängt ein gelbes Juwel kopfüber in einem Käfig. Um es zu erreichen, müsst ihr an der linken Wand nach einem Propeller Ausschau halten. Benutzt die Puste-Funktion eures Schreckweg FL-U, um es in die richtige Richtung zu blasen. Der Käfig fährt hinab auf den Boden. Um den Edelstein zu kassieren, müsst ihr nur noch Fluigi durch die Gitter schicken.



5) Ein langer Flur kurz vor der Boss-Arena birgt ein Geheimnis: Laut der Karte im Radar gibt es vor der Ausgangstür eine weitere Tür Richtung Norden. Nur ist sie nicht zu sehen – da ist nur eine Einbuchtung. Verwendet die Düsterlampe, um einen Eingang zur Schatzkammer des Königs aufzudecken. Betretet die Schatzkammer und holt euch das Juwel.



6) Das letzte, weiße Juwel dieses Stockwerks erhaltet ihr wieder auf der obersten (der dritten) Ebene der Burg. Und zwar kurz nach dem Bosskampf. Lauft nach dem Besiegen des Bosses rechts aus der Arena heraus und folgt dem schmalen Pfad zurück Richtung Burg-Vorplatz. Auf dem schmalen Weg sitzen zwei Ritterrüstungen herum. Die zweite hält den Edelstein im Arm.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel