News - Metro 2033 : Ungeschnitten und ab 18

  • PC
  • X360
Von Kommentieren

Noch in diesem Quartal - gerüchteweise um den 16. März - wollen 4A Games und THQ den ungewöhnlichen Shooter Metro 2033 auf den Markt bringen. Und von Seiten des Jugendschutzes steht dem ab sofort auch nichts mehr im Wege.

Wie der Publisher mitgeteilt hat, ist das Spiel mit einer "Ab 18"-Einstufung durch die USK gerutscht und wird für PC und Xbox 360 somit komplett ungeschnitten erscheinen können.

Einen Einblick in die Story verhilft euch nicht nur unsere Vorschau, für die wir eigens nach Moskau reisten und 60 Meter unter der Erde die Waffen in die Hand nahmen, sondern auch das gleichnamige Buch von Dmitry Glukhovsky. Dieses ist schon seit Ende 2008 erhältlich und diente als Vorlage für die Videospiel-Umsetzung.

Metro 2033 - Story Trailer
Mit Metro 2033 arbeitet THQ Entertainment an einem neuen Shooter; um was es im Spiel geht, das verrät euch dieser neue Trailer.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel