News - Mighty No. 9 : Einige Unterstützer warten auf DLC

  • Multi
Von Kommentieren

Wie aktuellen Einträgen aus den Steam-Foren zu entnehmen ist, gibt es einige Probleme beim einlösen von DLC-Inhalten bei Mighty No. 9.

Wer Mighty No. 9 via Kickstarter unterstützt hat, sollte ursprünglich den Retro-Hero-DLC und den Ray-DLC zum Release des Titels erhalten. Vermehrt wird in den Steam-Foren darüber berichtet, dass die zwei DLC-Codes, die zum Start des Spiels beilagen, identisch sind und sich nur einer von zwei DLC-Inhalten aktivieren lasse. PlayStation-Besitzer berichten ebenfalls von Problemen. Einige PlayStation-Network-Codes für Mighty No. 9 sollen sich nicht aktivieren lassen oder wurden noch nicht ausgeliefert.

Publisher Deep Silver sowie Entwickler Comcept seien sich der Problematik bewusst und arbeiten momentan an einer Lösung. Dies wurde auf der offiziellen Homepage zum Titel bekanntgegeben. Mighty No. 9 ist seit dieser Woche erhältlich. Unser Test zum Titel erscheint in den kommenden Tagen.

Mighty No. 9 - Masterclass Gameplay Trailer
Der neueste Trailer zu Mighty No. 9 hält frische Masterclass-Spielszenen für euch bereit.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel