News - Monster Hunter Tri : Server werden abgeschaltet

  • WiiU
  • Wii
  • 3DS
Von Kommentieren

Monster-Hunter-Fans müssen tapfer sein. Capcom ließ verlauten, dass die Server zum Rollenspiel Monster Hunter Tri in naher Zukunft abgeschaltet werden. Die dadurch frei gewordenen Ressourcen möchten die verantwortlichen Entwickler in Monster Hunter 3 Ultimate stecken.

Bis zum 30. April bleiben die Server noch in Betrieb. Danach ist für Monster Hunter Tri Feierabend. Online könnt ihr dann nicht mehr mit anderen Spielern auf Monsterjagd gehen. Die Abschaltung der Server findet weltweit zum gleichen Termin statt. Der Nachfolger namens Monster Hunter 3 Ultimate steht aber schon in den Startlöchern und erscheint am 22. März für die Wii U und den 3DS.

Monster Hunter Tri - Video Review
Mit Monster Hunter Tri begibt sich die beliebte Rollenspiel-Reihe zum ersten Mal auf die Wii. Wir sagen euch in diesem Videotest wie gut sich das Spiel schl&a

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel