News - Monster Hunter World : Kinofilm mit Resident-Evil-Star erhält Starttermin

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Monster Hunter World avancierte für Capcom schnell zum erfolgreichsten Titel in der Unternehmensgeschichte. Das rief auch Sony Pictures auf dem Plan, um einen entsprechenden Kinofilm zu produzieren - und dieser hat jetzt auch einen konkreten Starttermin.

Schon länger ist bekannt, dass Monster Hunter World auch auf die große Kinoleinwand kommen wird. In der Hauptrolle wird dabei Milla Jovovich zu sehen sein, die sich bereits durch die Filmreihe rund um "Resident Evil" einen Namen unter Gamern gemacht hat. Ihr werden mit Diego Boneta, Ron Perlam und Tony Jaa weitere bekanntere Schauspieler zur Seite gestellt.

Bislang war noch nicht bekannt, wann der Streifen zu sehen sein wird, doch jetzt steht der Starttermin fest. Laut Deadline soll Monster Hunter World demnach ab dem 04. September 2020 auf der großen Leinwand sein Debüt geben. Dann werdet ihr euch selbst ein Bild vom fertigen Ergebnis machen können, für das Paul W. S. Anderson ("Event Horizon", "Resident Evil") als Regisseur verantwortlich zeichnet.

Der Plot des Films dreht sich um eine Crew von UN-Soldaten, die über ein Portal in eine alternative Dimension gelangen und dort auf eine Welt voller riesiger Monster treffen, in der es zu überlebn gilt. Gleichzeitig müssen sie die Monster davon abhalten, das Portal zu betreten und so die Erde zu zerstören. Das Team um die von Jovovich verkörperte Captain Natalie Artemis muss also das Portal irgendwie schließen.

Monster Hunter World - One Year Anniversary Trailer
Der erste Jahrestag seit dem Release von Monster Hunter World auf PS4 und Xbox One wird mit einem In-Game-Event gefeiert.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel