News - Monster Hunter World : Quest zu Horizon: Zero Dawn nur für kurze Zeit spielbar!

  • PS4
Von Kommentieren

Die exklusive Quest für die PS4-Version von Monster Hunter World ist nur für kurze Zeit spielbar. Als Belohnung erhaltet ihr Gegenstände aus dem Titel Horizon: Zero Dawn.

Zur Veröffentlichung von Monster Hunter World für die PlayStation 4 ist ab sofort die erste von zwei exklusiven Quests verfügbar, die sich an Sonys Open-World-Abenteuer Horizon: Zero Dawn anlehnen. Als Belohnung winkt euch eine spezielle Rüstung der Heldin Aloy für euren Palico-Begleiter.

Im Blog von Capcom wird mitgeteilt, dass Spieler bis zum 08. Februar 2018 um 23.59 Uhr Zeit haben, die Quest namens "Lessons of the Wild" zu absolvieren. In der speziellen Mission müsst ihr acht Barnos jagen, um schließlich eure Belohnung zu erhalten. Voraussetzung für die Aufgabe ist Jägerrang 6 oder höher.

Die zweite Quest folgt am 28. Februar und wird bis zum 5. März verfügbar sein. Genauere Details zum Missionsablauf gibt es zwar noch nicht, aber als Belohnung bekommt ihr die Möglichkeit, den Bogen von Aloy herzustellen.

Monster Hunter World ist seit dem 26. Januar 2018 für Xbox One und PlayStation 4 erhältlich. Eine PC-Version soll erst im Herbst 2018 erscheinen.

Monster Hunter World - Launch Trailer
Monster Hunter World ist ab heute für PS4 und Xbox One erhältlich; wir zeigen den Launch-Trailer.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel