News - MSI : Grafikarten mit AMD Radeon VII angekündigt

    Von Kommentieren

    MSI hat heute Grafikkarten auf Basis des AMD Radeon VII angekündigt, der weltweit ersten Gaming-GPU, die im 7-nm-Verfahren gefertigt wurde und zur zweiten Vega-Generation von AMD gehört.

    Die AMD Radeon VII verfügt über einen doppelt so großen VRAM, die 2,1-fache Speicherbandbreite sowie im Schnitt um eine bis zu 29 % höhere Gaming-Performance als die vorherige Vega-Generation. Bei Anwendungen aus dem Content-Creation-Bereich soll der Leistungszuwachs gegenüber der aktuellen Radeon RX Vega 64 bis zu 36 Prozent betragen. Damit tritt AMD gegen die aktuellen RTX-Grafikkarten von Nvidia im High-End-Segment rund um 4K und HDR an, wenn auch ohne das Raytracing des Konkurrenten.

    Mit dem “Raise The Game Fully Loaded“-Bundle plant AMD zusätzlich die kostenlose Beigabe der Spiele Resident Evil 2, Devil May Cry 5 und The Division 2. Verfügbar ist das Spielepaket beim Kauf einer qualifizierten Radeon VII Grafikkarte oder eines mit einer Radeon VII ausgestatteten PCs. Ebenfalls erhältlich ist das Bundle für andere berechtigte Radeon Grafikkarten beziehungsweise für PCs, die mit einem entsprechenden Grafikbeschleuniger ausgerüstet sind.

    Die neuen MSI Grafikkarten mit AMD Radeon VII GPU werden ab kommender Woche zu einer UVP von 729 Euro im Handel erhältlich sein.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel