News - Nintendo Switch : Update 8.0.0: Endlich viele neue, sinnvolle Features!

  • NSw
Von Kommentieren

Nintendo hat weiter an der Switch geschraubt und jetzt eine neue Firmware-Version veröffentlicht. Wir verraten euch hier, welche neuen Features nun an Bord sind.

Die Switch von Nintendo ist mittlerweile seit geraumer Zeit am Markt und wirklich bahnbrechende neue Features erwarten Gamer mit einem neuen Firmware-Update daher wohl kaum. Dennoch kann sich die nun veröffentlichte neue Version 8.0.0 durchaus sehen lassen, denn diese bringt durchaus einige Verbesserungen mit sich, die das Leben mit der Switch etwas erleichtern und ergänzen.

Im Software-Bereich gibt es demnach nun eine neue Sortierfunktion. Über das Icon "All Software" rechts unten im Menü könnt ihr eure Spiele nun sortieren, wenn die Liste mindestens 13 Einträge umfasst. Rechts oben auf dem Screen gibt es dazu neue Filteroptionen, wobei ihr euch die Spiele in vier Varianten anzeigen lassen könnt: zuletzt gespielte Titel, am meisten gespielte Titel, Name und Publisher. Zwar erhält damit ein Ordner-System weiterhin nicht Einzug, wie sich das viele Spieler wünschen, immerhin gibt es so aber neue Funktionen für mehr Übersichtlichkeit.

>> Top 10: Die Switch-Highlights 2019 - Das erwartet uns in Jahr 3!:

Auch ein neues Zoom-Feature erhält über die Systemeinstellungen Einzug und kann über einen Doppel-Tap auf den Home-Button aktiviert werden, wenn ihr die entsprechende Einstellung vorgenommen habt. Wer mit einigen Textpassagen auf der Switch Probleme hat, kann dadurch nun heranzoomen und diese besser erfassen.

In den Optionen findet sich darüber hinaus auch eine neue Option zum Transfer von Speicherdaten. Bislang konnten Spieler nur Nutzer- und Spielerdaten gemeinsam auf ein anderes System übernehmen, mit Version 8.0.0 scheint sich das nun aber zu ändern. Die Speicherdaten werden insoweit nun separat von den Nutzerdaten abrufbar und können separat auf ein anderes Switch-System übertragen werden. Allerdings handelt es sich dabei um einen One-Way-Transfer, das heißt auf der Ausgangskonsole sind nach dem Vorgang die Speicherstände nicht mehr vorhanden. Diese können sich lediglich auf einem System gleichzeitig befinden.

Zu guter letzt bringt Version 8.0.0 auch noch die neuen Profil-Icons Yoshi's Crafted World und Splatoon 2 zur Wahl. Die vorherige große Version 7.0.0 war zuvor im Januar veröffentlicht worden und fügte unter anderem neue Sprachoptionen und ebenfalls neue Icons hinzu.

  • Nintendo Switch Online - Screenshots - Bild 1
  • Nintendo Switch Online - Screenshots - Bild 2
  • Nintendo Switch Online - Screenshots - Bild 3
  • Nintendo Switch Online - Screenshots - Bild 4

Die offizielle (englischsprachige) Änderungsliste des neuen Firmware-Updates:

  • A Sort Software feature is available after selecting to view All Software from the HOME Menu
    • Software can be sorted by time last played, total play time, software title, and software publisher
    • The All Software option displays when there are 13 or more software icons on the HOME Menu
  • A View All Available News option is available within News, allowing you to view all news items currently being distributed
    • Go to News > Channel List > View More
  • Select from 15 new icons from the Splatoon 2 and Yoshi’s Crafted World games for your user
    • To edit your user icon, head to your My Page on the top left of the HOME Menu > Profile
  • A feature to Transfer Your Save Data is now available, allowing you to transfer your save data for individual games between your Nintendo Switch systems
    • Go to System Settings > Data Management > Transfer Your Save Data
    • Save data will not remain on your source system after the transfer process completes
  • A Zoom feature can be enabled from within System Settings
    • Go to System Settings > System to turn Zoom ON
    • Once enabled, you can use the Zoom feature by pressing the HOME Button twice
  • An option is available to prevent the system from waking from Sleep Mode when an AC adapter is disconnected
    • Go to System Settings > Sleep Mode > Wake When AC Adapter is Disconnected
    • This also applies when undocking your console
  • A VR Mode (3D Visuals) restriction is available within Parental Controls
    • This will also be available in the Nintendo Switch Parental Controls app through a later update
    • Go to System Settings > Parental Controls
    • These settings can also be changed from within Nintendo Labo Toy-Con 04: VR Kit
  • Hong Kong / Taiwan / South Korea is available for selection in Region
    • Go to System Settings > System > Region
  • The following names have been changed (functionality remains the same)
    • Save Data Cloud Backup > Save Data Cloud
    • Transfer Your User and Save Data > Transfer Your User Data
  • General system stability improvements to enhance the user’s experience.
Nintendo Switch Online - NES April 2019 Game Updates Trailer
Nintendo hat nun bekannt gegeben, welche NES-Klassiker Abonnenten von Switch Online im April bekommen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel