Komplettlösung - One Piece: World Seeker : Komplettlösung: Alle Missionen, Schatzkisten, Ausrüstungen & Pläne

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

One Piece: World Seeker: Alle Schatzkisten - Marinebasis

Mit dem Gebiet der Marinebasis ist der Ort östlich von Stahlstadt gemeint, wo Ruffy zum Ende von Kapitel 4 dem Gefängnisdirektor erneut begegnet. Betretet, sobald ihr in dem Gebiet seid, die Basis selbst und diese wird auf der Karte komplett aufgedeckt. Hier gibt es anfangs sieben Schatzkisten zu finden und wie immer erklären wir euch ganz genau, wo sich diese befinden und wie ihr zu ihnen gelangen könnt. Nach Kapitel 8 sind die Gegner in diesem Gebiet deutlich stärker, ihr habt zuvor also bessere Chancen, unbeschadet alle Schätze zu sammeln.

Schatzkiste #1

Diese Kiste, die sich auf dem Sendeturm bei markierter Position befindet, ist zu Beginn etwas schwerer zu erreichen. Doch es ist möglich. Klettert auf die höchste Metallplattform südlich des Turms, mit Blick zum Ziel. Zieht euch an das Geländer zwischen Ruffy und dem Turm und geht in die Gum-Gum-Rakete über. Genau indem Moment, in welchem ihr losfliegt, schaut nach oben und greift via verlängertem Arm nach dem Geländer an der Spitze des Turms. Zur Belohnung gibt es ein höchst seltenes Material.

Schatzkiste #2

In der rechten der beiden Lagerhallen am südlichen Ufer stehen nicht nur viele Container, sondern auch eine unbewachte Schatztruhe. Plündert diese und setzt dann eure Reise fort. Achtet bei eurem Weg zur Halle auf Scharfschützen und sie Suchlaser der Marine.

Schatzkiste #3

Am südöstlichsten Punkt der Marinebasis steht ein Turm, einigermaßen gut bewacht von Schülern der Formel-6 und Scharfschützen. Erledigt die Wichtigtuer und erklimmt den ersten Vorsprung des erwähnten Turms. Dort steht die dritte Truhe in diesem Gebiet und wartet darauf, geplündert zu werden.

Schatzkiste #4

Sucht das nordöstlichste der vier Marineschiffe auf, die bei der Basis vor Anker liegen. Auf der zweiten Ebene des Hauptmastes werdet ihr fündig. Die Truhe selbst wird lediglich von einem Soldaten mit einem viel zu großen Hammer bewacht.

Schatzkiste #5

Habt ihr euch Schatztruhe #4 gekrallt, schwingt euch auf das Schiff links davon. Am nördlichsten Punkt klettert ihr die Stahlkonstruktion empor und werdet für eure Mühen mit einem seltenen Material belohnt.

Schatzkiste #6

Die vorletzte Kiste befindet sich direkt auf dem Hauptlatz der Marinebasis und wird entsprechend schwer bewacht. Solltet ihr hier gesehen werden, habt ihr es mit einigen Snipern, zwei Soldaten mit großen Hämmern und mindestens einem beschildeten Gegner zu tun. Seid also vorsichtig.

Schatzkiste #7

Die vorerst letzte Kiste befindet sich in Nähe von Schatzkiste #4. Sucht am Bug des kleinen Schiffes, welches direkt hinter dem großen Marineschiff vor Anker liegt. Passt auf, solltet ihr euch über den Steg im Osten nähern, dort hält ein recht starker Marinesoldat Wache.

Schatzkiste #8

Diese Schatzkiste kann erst nach Beginn von Kapitel 12 gefunden werden. Sobald ihr diesen Teil der Geschichte erreicht habt, taucht sie am Eingang zur Basis auf. Seid jedoch gewarnt, denn dieser Ort wird von starken Scharfschützen bewacht.

Schatzkiste #9

Ebenfalls erst ab Kapitel 12 auffindbar. Die Kiste erscheint in dem Fall bei dem kleinen Leuchtturm, südwestlich der vier Kriegsschiffe. Auch diese Kiste wird schwer bewacht, seid also vorsichtig.

Marinebasis-Schatzkiste #10

Noch eine Kiste, die erst ab Kapitel 12 erscheint. Sie befindet sich auf dem südöstlichen der vier Kriegsschiffe. Jedoch wird die Kiste von einer verbesserten PX bewacht, daher solltet ihr euch nur gut vorbereitet in diese Gegend wagen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel