Komplettlösung - One Piece: World Seeker : Komplettlösung: Alle Missionen, Schatzkisten, Ausrüstungen & Pläne

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

One Piece: World Seeker: Alle Schatzkisten – Friedhof / Rubindorf / Turmalin

Hier findet ihr die Positionen aller Schatzkisten in den Gebieten Friedhof, Rubindorf und Gefechtsturm Turmalin. Der Friedhof befindet sich nordöstlich der Topasminen, beziehungsweise östlich von Topasminenstadt und beherbergt ursprünglich drei Schatzkisten. Rubindorf liegt nordwestlich der Jadebrücke und hält anfangs vier Truhen für Ruffy bereit, eine fünfte Bonustruhe, sobald ihr Kapitel 6 beendet habt. Nördlich des Rubindorfs gibt es dann noch den Gefechtsturm Turmalin, der weitere drei Truhen beherbergt und eine vierte Bonustruhe, ebenfalls nachdem ihr Kapitel 6 abgeschlossen habt.

Friedhof-Schatzkiste #1

Südlich des eigentlichen Friedhofs, nördlich der Position, an welcher Ruffy im Laufe einer Nebenmission nach einem Geist sucht. Die Truhe steht auf einer Erhöhung auf der Wiese.

Friedhof-Schatzkiste #2

Die zweite Kiste steht hinter der Säule, am östlichen Ende des Friedhofs.

Friedhof-Schatzkiste #3

Die letzte Truhe befindet sich am südlichsten Punkt des Gebiets. Um das Plateau an dieser Stelle erreichen zu können, müsst ihr einen Doppelsprung an der Felswand ausführen oder euch aus etwas Entfernung mit dem Gum-Gum-UFO nähern.

Rubindorf-Schatzkiste #1

Sucht das Piratenschiff am westlichen Hafen des Dorfs auf. An der Front, kurz hinter dem Mast, springt ihr nach unten und erreicht so die erste Truhe im Bereich des Rubindorfs.

Rubindorf-Schatzkiste #2

Am nördlichen Ende des Gebiets steht ein Leuchtturm und bereits auf dem ersten Vorsprung könnt ihr diese Schatztruhe erreichen.

Rubindorf-Schatzkiste #3

Sucht den von der Marine befestigten und bewachten Damm im nördlichen Bereich des Dorfes auf. Unten, kurz vor dem großen Metalltor, steht die Kiste im Schutze des Schattens. Achtet auf die vielen Soldaten vor Ort.

Rubindorf-Schatzkiste #4

Die erst einmal letzte Truhe des Rubindorfes befindet sich in dem Verteidigungswall direkt vor dem Eingan zu Gefechtsturm Turmalin.

Rubindorf-Schatzkiste #5

Diese Schatzkiste kann erst gefunden werden, nachdem ihr Kapitel 6 erfolgreich abgeschlossen habt. Kehrt in dem Fall nach Rubindorf zurück und besucht noch einmal die Piraten am Hafen im Westen. In der großen Lagerhalle findet ihr nun diese Truhe, welche das Rezept „Curryreis nach Piratenart“ beinhaltet.

Rubindorf-Schatzkiste #6

Diese Kiste voller Materialien taucht erst zu Beginn des 12. Kapitels auf. Um sie zu erreichen, müsst ihr auf der östlichen Seite, direkt am Meer, nach unten springen. Die Kiste steht dort auf einer kleinen Steinformation.

Turmalin-Schatzkiste #1

Nutzt die Plattformen an der Außenwand des Turms, um diesen zu erklimmen. Habt ihr den Innenbereich erreicht, könnt ihr euch von der Mauer in die Spalte zwischen dem Innenbereich und der Außenmauer fallen lassen. Auf der Südseite findet ihr dann diese Kiste.

Turmalin-Schatzkiste #2

Im Innenbereich des Turms, wo ihr euch Zutritt zu Robins Zelle verschaffen konntet, steht die zweite Kiste an der Mauer, hinter einem der Türme, und wartet auf euch.

Turmalin-Schatzkiste #3

Über die Plattformen an den großen Säulen könnt ihr euch nach und nach ganz nach oben ziehen, bis ihr die Spitze des Turms erreicht habt. Von hier aus könnt ihr via Gum-Gum-Rakete und Gum-Gum-UFO den äußeren Wall erreichen. Im Norden steht diese Kiste versteckt neben einer großen Kanone.

Turmilan-Schatztruhe #4

Diese Truhe könnt ihr erst erhalten, nachdem ihr Kapitel 6 beendet und damit die Strohhüte wieder zusammengeführt habt. Sucht in dem Fall den Turmalin-Turm noch einmal auf und erklimmt diesen bis ganz nach oben. Erneut erwarten euch hier zwei Pacifista, die zu diesem Zeitpunkt jedoch deutlich sträker sind. Macht euch also auf einen Kampf gefasst. Zur Belohnung gehört das Rezept „Curryreis nach Piratenart“ euch.

Turmalin-Schatzkiste #5

Ab dem 12. Kapitel taucht im Turmalin noch eine weitere Kiste auf. Diese findet ihr auf dem Platz vor dem Turm, hinter dem Wehrgang auf der nordöstlichen Seite. Doch seid gewarnt: ab Kapitel 12 sind die Gegner vor Ort zahlreich und stark.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel