News - PlayerUnknown's Battlegrounds : Ingame-Outfits dieser kultigen Modemarke kommen ins Spiel

  • PC
  • One
  • Mob
Von Kommentieren

PlayerUnknown's Battlegrounds ist ja mittlerweile auch äußerst erfolgreich auf Mobile-Plattformen unterwegs und genau in PUBG Mobile wird es künftig allerhand neue Ausrüstungsgegenstände einer bekannten Modemarke geben.

Per Pressemeldung haben die Macher von PUBG Mobile heute offiziell bestätigt, dass man eine neue Kooperation mit der Lifestyle-Modemarke A Bathing Ape, kurz BAPE, eingegangen ist. Nachdem es in der vergangenen Woche bereits einen entsprechenden großen Teaser auf der NASDAQ Market Site am New Yorker Times Square gegeben hat, kommt die Marke nun auch im Battle-Royale-Shooter auf iOS und Android an.

Im Rahmen des Inhalts-Updates 0.8.5 erhaltet ihr dank der Partnerschaft Zugriff auf exklusive, BAPE-gebrandete neue Ingame-Gegenstände. Darunter befinden sich beispielsweise der bekannte Shark-Camo-Zip-Up-Hoodie oder gar eine BAPE-Bratpfanne. Neben den BAPE-Items erhalten außerdem auch neue Red-Label-Outfis Einzug in das Spiel, wobei jedes mit individueller Musik und eigenen Emotes aufwarten kann.

BAPE feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag und hat sich im Streetwear-Bereich durch bunte Designs und Camouflage-Motive längst etabliert. Künftig können über 20 Millionen aktive PUBG-Spieler täglich auf diese Marke zur Charakterindividualisierung in der Mobile-Version zurückgreifen.

Im Zuge der Kooperation sollen in den kommenden Wochen und Monaten noch weitere BAPE-Inhalte in das Spiel kommen.

PlayerUnknown's Battlegrounds - Star Challenge Trailer
PUBG Corp. und Tencent haben mit der Star Challengen ein mit 600.000 US-Dollar dotiertes Turnier in PUBG Mobile gestartet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel