News - Pokémon GO : Bereit für neue Pokémon?

  • Mob
Von Kommentieren

Nach einigen Gerüchten ist es offiziell: Schon bald wird es in Pokémon GO neue Taschenmonster zu fangen geben.

In Pokémon GO tut sich momentan einiges. In den letzten Wochen wurden zahlreiche neue Funktionen hinzugefügt, die die App wieder interessant machen. Nun kommt das, worauf viele von euch am meisten gewartet haben dürften: Wie die offiziellen Pokémon-Social-Media-Kanäle bekannt gegeben haben, wird es schon bald neue Taschenmonster in der App geben. Nähere Informationen dazu sollen am 12. Dezember folgen. Möglicherweise bekommen wir noch dieses Jahr die Möglichkeit, nach Webarak, Chelast und vielen anderen zu suchen. Vielleicht zum Jahreswechsel, möglicherweise früher.

Die Frage ist nur, welche Pokémon und wie viele Niantic hinzufügen wird. Den letzten Informationen zufolge sollen es über 100 sein. Möglicherweise geht das Team hinter Pokémon GO chronologisch vor und entlässt die Bewohner der Johto-Region in unsere Welt. Generell hat sich in den letzten Wochen einiges getan: Tägliche Herausforderungen und die lang ersehnte Suchfunktion haben dafür gesorgt, dass Pokémon GO endlich wieder motivierend wird. Mal sehen, welchen Einfluss neue Taschenmonster auf die täglichen Nutzerzahlen haben werden. Reicht das als Anreiz, euch wieder auf die Jagd zu begeben?

Das sind die stärksten Pokémon - Top 10 der mächtigsten Taschenmonster aus Pokémon GO
Wir stellen euch die zehn stärksten Pokémon aus Pokémon GO vor.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel