News - Pokémon GO : Schillerndes Meltan ergattern und auf Switch übertragen!

  • NSw
  • Mob
Von Kommentieren

Niantic und The Pokémon Company starten in Pokémon GO die nächste Aktion und lassen euch ab sofort die schillernde Variante des mysteriösen Pokémon Meltan ergattern.

Spieler von Pokémon GO können sich ab sofort auf die Jagd nach einer schillernden Variante des mysteriösen Pokémon Meltan machen. Das haben The Pokémon Company, Niantic und Nintendo heute in einer gemeinsamen Pressemeldung angekündigt.

Wer im Mobile-Hit erfolgreich unterwegs war und sich das Pokémon gesichert hat, der kann dieses anschließend auch in die aktuellen Nintendo-Switch-Titeln Pokémon: Let's Go, Pikachu! und Evoli! übernehmen und dieses dorthin übertragen. Schnell sein lohnt sich, denn Meltan lässt sich in dieser Form nur eine begrenzte Zeit in Pokémon GO vorfinden.

Meltan ist ein seltenes Pokémon, das erscheint, wenn eine Wunderbox in Pokémon GO eingesetzt wird. Eine Wunderbox kann nur erhalten werden, wenn man Pokémon GO mit Pokémon: Let’s Go, Pikachu! oder Pokémon: Let’s Go, Evoli! verbindet. Um Meltan zu fangen, müsst ihr eure Wunderbox irgendwann zwischen Dienstag, dem 05. Februar 2019, und Montag, dem 04. März 2019, öffnen. Für die Dauer des Events wird der Zeitraum, den man warten muss, bis die nächste Wunderbox geöffnet werden kann, von sieben auf drei Tage reduziert.

Pokémon: Let's Go, Pikachu! / Evoli! - Neuigkeiten aus der Meltan-Forschung Trailer
Mit Melmetal könnt ihr eine Evolution von Meltan von Pokémon GO aus in das neue Pokémon: Let's Go, Pikachu! / Evoli! auf der Switch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel