News - Prey : Finales Update "Typhon Hunter" noch im Dezember

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Seit Mai 2017 ist das Actionspiel Prey mittlerweile erhältlich und rund eineinhalb Jahre später findet der Titel nun mit dem letzten DLC seinen Abschluss. "Typhon Hunter" soll noch im Laufe des Dezembers zur Verfügung stehen.

Wer immer noch nicht genug vom Actionspiel Prey hat, der darf sich noch in diesem Jahr über einen letzten Zusatzinhalt zum Spiel freuen. Mit "Typhon Hunter" wurde nun der abschließende DLC für die Digital Deluxe Edition sowie für Prey: Mooncrash für den 11. Dezember 2018 auf PC, PS4 und Xbox One angekündigt. Eine VR-Version des neuen Multiplayer-Modus ist für Anfang 2019 auf PC und via PSVR eingeplant.

In "Typhon Hunter" bekmmt ihr den angesprochenen neuen Multiplayer-Modus ebenso an die Hand, wie ein VR-exklusives Singleplayer-Abenteuer. Im Mehrspieler-Part schlüpft ein Spieler in die Rolle von Morgan Yu und wird von fünf Gegnern verfolgt, die sich als Mimics in Form verschiedenster Gegenstände verstecken, bevor sie ihre Beute überwältigen. Morgan muss alle fünf Mimics finden und vernichten, bevor die Zeit abläuft.

Die VR-exklusive neue Singleplayer-Kampagne heißt TranStar-VR und setzt auf einen Escape-Room-Stil. Ihr schlüpft in die Rollen verschiedener TranStar-Angestellter, um auf der Talos I wenige Tage vor den Ereignissen in Prey verschiedene Aufgaben zu erfüllen und Rätsel zu lösen.

Wer sich bereits die Digital Deluxe Edition gekauft hat bzw. die Originalversion von Prey um Prey: Mooncrahs erweitert hat, erhält beide Spielmodi ohne zusätzliche Kosten. Einen Trailer zur Ankündigung gibt es anbei für euch.

Prey - Typhon Hunter Trailer
Mit "Typhon Hunter" bekommt das Actionspiel Prey sein finales Update spendiert.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel