News - Project Gotham Racing : Microsoft erneuert Trademark

  • X360
Von Kommentieren

Wie nun bekannt wurde, hat Microsoft sein Trademark rund um Project Gotham Racing erneuert. Wenngleich es sich dabei um einen in der Branche üblichen Schritt handelt, Trademarks eher nicht auslaufen zu lassen, befeuert das Redmonder Unternehmen damit natürlich gleichermaßen auch wieder Spekulationen um einen neuen Ableger der Rennspiel-Reihe für seine neue Konsole Xbox 720.

Bereits Anfang Februar hatte es entsprechende Gerüchte gegeben, wonach das in Liverpool ansässige Studio Lucid Games an Project Gotham Racing 5 für die Durango arbeiten könnte. Das Entwicklerstudio besteht aus ehemaligen Mitarbeitern on Criterion sowie Bizarre Creations und arbeitet - das ist bestätigt - an einem Spiel, das bald angekündigt werden soll.

Erstmals wurde das Trademark Project Gotham Racing übrigens im Jahr 2001 registriert, kurz bevor der Erstling als Launch-Titel für die Xbox von Microsoft an den Start ging. Vielleicht wiederholt sich die Geschichte ja nun.

Project Gotham Racing 4 - GameTV Review
Beitrag aus GameTV-Folge 39/07

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel