News - Razer Seiren Elite : Neues Mikrofon für Live-Streamer und YouTuber

    Von Kommentieren

    Razer erweitert mit dem Razer Seiren Elite-Mikrofon sein Broadcaster-Portfolio für professionelles Streaming-Equipment.

    Mit dem jüngsten Neuzugang in seinem Line-up, dem Seiren Elite-Mikrofon, bringt Razer ein dynamisches USB-Mikrofon, das dank seiner Features sowohl Live-Streamern als auch YouTubern hochwertige Audioqualität garantieren soll. Das Mikrofon weist ein Einzelkapsel-Design auf und will im Zusammenspiel mit dem integrierten Filter und Limiter sattere und wärmere Klänge auf dem Niveau von High-End-Broadcastergeräten liefern.

    Das Razer Seiren Elite bietet neben der dynamischen Mikrofonkapsel und der nierenförmigen Richtcharakteristik Aufnahmen in einem breiten Frequenzbereich ebenfalls einen eingebauten Hochpass-Filter zur Vermeidung von ungewollten niederfrequenten Vibrationen, wie zum Beispiel Lüftergeräuschen oder dem Brummen von Klimaanlagen. Ein digitaler/analoger Limiter für Stimmen passt die Audioverstärkung automatisch an, um Verzerrungen und Rauschen zu verhindern.

    Die Einrichtung erfolgt mit einer simplen Plug-and-Play-Lösung, ohne auf externe Mixer, Verstärker und Signalkonverter zurückgreifen zu müssen. Das Seiren Elite ist zugleich der jüngste Neuzugang in Razers Broadcaster-Lineup, in dem unter anderem die Razer Kiyo, eine Streaming-Kamera mit eingebautem Ringlicht, zu finden ist.

    Das Razer Seiren Elite ist ab sofort im Razer-Store für 219,99 Euro zu haben und kommt im Laufe des ersten Quartals in den Handel.

    Mikrofon-Eigenschaften 

    • Abtastrate: min 44,1 kHz / max 48 kHz
    • Bitrate: 16 Bit
    • Kapsel: Einzelne, dynamische Kapsel
    • Richtcharakteristik: Nierenförmig
    • Frequenzgang: 20 Hz – 20 kHz
    • Verbindung: nur USB
    • Max SPL: 120 dB

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel