Komplettlösung - Red Dead Redemption 2 : Komplettlösung: alle Hauptmissionen, Nebenmissionen, Sammelobjekte, Gold-Wertung

  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Red Dead Redemption 2 Komplettlösung: Die Ungerechtigkeiten der Geschichte

Des Nachts liegt in der Stadt Rhodes ein älterer Mann auf einer Bank in der Nähe des Bahnhofs. Er beschwert sich unentwegt darüber, wie sein Leben verlaufen ist und sagt, er hätte gerne drei Dinge wieder zurück, die in seinem gepfändeten Haus liegen: Seine alte Pistole, seine Taschenuhr und sein Kontrollbuch.

Reitet zu seinem Haus und beschafft die Gegenstände. Das Haus ist arg zerfallen und voller Dokumente, die euch verraten, dass der alte Mann nicht so unschuldig ist, wie er tut. Mitunter hat er als Schaffner Fahrgäste schlecht behandelt und sich auch in anderen Jobs als untauglich erwiesen. Die Taschenuhr findet ihr auf einem der verfallenen Schränke. Schaut euch beim Kamin im Wohnzimmer das Bild an. Daraufhin wird Arthur von zwei Landstreichern überrascht, die das Haus für sich beanspruchen. Einer von ihnen hält die gesuchte Pistole in der Hand, die aber längst nicht mehr funktioniert.

Lasst die Fäuste (oder den Revolver) sprechen, um die beiden loszuwerden und sammelt dann die antike Pistole ein. Das alte Kontrollbuch findet ihr im Keller des Hauses, das ihr durch eine Klapptür im Boden des Wohnzimmers erreicht. Das Buch verrät euch, dass der alte Knabe mal Sklaven gehalten hat, als es noch legal war. Au weia! Ihr findet den alten an einer auf der Karte markierten Stelle in der Nähe von Rhodes in einem Zelt. Übergebt ihm seine Utensilien, um die Mission abzuschließen.

Mission: Der Strom treuer Liebe Teil 1 bis 3

Teil 1: Mitten in der Pampa, wenn auch in der Nähe von Rhodes, befindet sich das Anwesen Caliga Hall, Scarlett Meadows, LE. Die gelbe Markierung auf der Karte zeigt euch ein großes GR. Wenn ihr dort ankommt, muss sich Arthur als Hilfssheriff ausweisen, sonst darf er nicht auf das Gelände. Redet mit den angestellten Arbeitern, die im Garten beschäftigt sind. Sie verweisen euch auf eine Person namens Beau Gray, die ein Stück weiter im Zentrum des Geländes herumsteht.

Teil 2: Sprecht mit Beau. Beau ist ein armer Tropf. Inmitten einer seit Generationen anhaltenden Familienfehde zwischen den Grays und den Braithwaites hat er sich in eine Frau aus dem verfeindeten Lager verliebt. Diese Liebe ist gegenseitig, doch fällt die Kommunikation zwischen Beau und Penelope schwer, da die beiden sich nicht treffen dürfen. Er bittet euch, seiner Herzensdame einen Brief und ein Geschenk zu übergeben.

Optionale Ziele für eine Goldwertung

  • Erreiche Penelope, ohne entdeckt zu werden.

  • Schließe die Mission innerhalb von drei Minuten ab.

Penelope befindet sich an der Küste, südöstlich von eurem Aufenthaltsort, in einem Pavillon. Würdet ihr schnurstracks geradeaus auf sie zu reiten, so würdet ihr auf die Tabak-Plantage der Braithwaites kommen, auf der etliche Wachen herumstehen. Für eine Goldwertung müsst ihr diese Wachen komplett umgehen. Sie dürfen euch nicht einmal aus der Ferne sehen.

Da ihr nur drei Minuten Zeit habt, um Penelope aufzusuchen, bleibt euch nur ein sicherer Weg: Reitet großzügig um das Plantagengelände herum, aber so schnell es geht auf die Küste zu. Ob oberhalb oder unterhalb der Plantage ist theoretisch zweitranging. Wichtig ist nur, dass ihr die Küste schnell erreicht und dann sie entlang reitet, bis ihr den Pavillon findet. Übergebt Geschenk und Brief, nehmt Penelopes Antwort an euch und reitet dann so schnell es geht zurück zu Beau – bleibt dabei ebenfalls unentdeckt.

Teil 3: Penelope möchte auf einer Frauen-Wahlrechtsdemo mitmachen. Beau hat an sich nichts dagegen, dass sie wählen will, aber er hat Angst um ihre Sicherheit, wenn sie sich gegen Hinterwäldler auflehnt. Sprecht mit Beau am Stall und reitet dann mit ihm zum Treffpunkt der Frauenbewegung. Arthur übernimmt den Platz des Kutschers für die Demo und bringt die Frauen so vor das Rathaus. Dort droht Ärger, weil Beaus Cousin ihn dort entdeckt.

Optionale Ziele für eine Goldwertung:

  • Schließe die Mission innerhalb von vier Minuten und 15 Sekunden ab.

Entschärft die Situation, indem ihr Beau auffordert, mit euch wegzureiten. An einer sicheren Stelle angekommen, erhält Arthur dafür eine Belohnung.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel