Komplettlösung - Red Dead Redemption 2 : Komplettlösung: alle Hauptmissionen, Nebenmissionen, Sammelobjekte, Gold-Wertung

  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Red Dead Redemption 2 Komplettlösung: Die Freuden des Stadtlebens

Dutch erwartet euch in Saint Denis. Er hat einen heißen Tipp bekommen. Angeblich soll sich der Überfall auf einen Fahrkartenschalter der Straßenbahn lohnen.

Optionale Ziele für eine Goldwertung

  • Raube alle Kunden in der Straßenbahnstation aus.

  • Töte zehn Gesetzeshüter, während du in der Straßenbahn bist.

  • Verhindere, dass Gesetzeshüter auf den Wagen springen.

  • Schieße auf das Dynamit, das Lenny wirft.

  • Schließe die Mission ab, ohne Gesundheits-Gegenstände zu benutzen.

Die Angelegenheit entpuppt sich als Fehlschlag, denn im Safe der Fahrkartenverkäufer ist nur ein wenig Wechselgeld. Ein abgekartetes Spiel: Ihr wurdet verpfiffen und in eine Falle gelockt. Die Polizei umstellt die Straßenbahnstation. Hier hilft nur noch Waffengewalt.

Nach der anfänglichen Verteidigung der Haltestelle fließt ihr auf eine fahrende Straßenbahn und entledigt euch des Fahrers. Gesetzeshüter verfolgen euch zu Pferd und springen gelegentlich auf die Straßenbahn auf. Wollt ihr eine Goldwertung, so müsst ihr das Verhindern. Wir raten euch daher, immer wieder die Position zu wechseln, damit ihr besser abschätzen könnt, von welcher seite ein Gesetzeshüter aufspringen könnte.

Wegen defekter Bremsen endet Ausflug mit der Straßenbahn mit einem Unfall, doch bleibt euch keine Zeit zum Wunden lecken. Rennt durch die Straßen, folgt Dutchs Anweisungen und ballert an jeder Ecke Gesetzeshüter um. Ihr werdet in eine Richtung getrieben, allerdings seht ihr schon bald eine Fluchtmöglichkeit. Springt auf die naheliegende Kutsche und verlasst auf schnellstem Weg die Stadt. Kurz vor deren Ausgang haben Gesetzeshüter eine Blockade aufgestellt. Lenny wirft ihr Dynamit entgegen. Für eine Goldwertung müsst ihr dieses Dynamit im Flug mit einer Kugel treffen, damit es direkt vor den Augen der Gesetzeshüter hochgeht.

Mission: Zeitvertreib auf dem Land

Optionale Ziele für eine Goldwertung

  • Bringe Jules innerhalb von einer Minute und 40 Sekunden zum Ruderboot zurück.

  • Schieße fünfmal auf den Riesenalligator.

Diese Mission zieht sich zwar ein wenig, sit aber ganz einfach aufgebaut. Auf Dutchs Geheiß reitet ihr in ein Sumpfgebiet und trefft dort einen Schiffskapitän mit dem Namen Thomas. Bevor er mit euch weitere Dinger drehen kann, müsst ihr mit ihm durch den Sumpf. Zuerst leert ihr Krabbenfallen, danach sucht ihr nach seinem Partner Jules, der mit einem Boot über den Sumpf paddelt und längst da sein sollte. Arthur wird zum Suchen losgeschickt und vor den Alligatoren gewarnt.

Jules hat sich eine sichere Stelle auf einem Baum gesucht – aus Angst vor einem monströsen Riesen-Alligator. Sobald ihr auf das Boot steigt, greift die Monsterechse auch schon an. Haltet sie mit ein paar Kugeln von euch fern.

Dummerweise bleibt das Boot wegen eines Stamms im Boden stecken. Jules soll es aus der Klemme ziehen und wird – wie sollte es anders sein – vom Riesenalligator aufgegriffen und durch den halben Sumpf geschleift. Hetzt ihm mit Arthur hinterher und bringt den verletzten Jules zum Boot zurück. Für eine Goldwertung habt ihr nur Eine Minute und 40 Sekunden Zeit dafür – nicht gerade viel, angesichts des schlammigen Wassers. Lasst euch trotzdem nicht zu sehr hetzen, sonst geht Arthur die Ausdauer aus, und das kostet euch dann viel mehr Zeit als mal kurz etwas langsamer zu laufen.

Zurück im Boot trefft ihr erneut auf das Ungetüm. Ballert es mit dem Gewehr in Fetzen, sofern ihr es schafft. IM Anschluss müsst ihr die Blutung aus Jules‘ Bein stoppen und die Wunde verbinden – folgt einfach den eingeblendeten Tooltipps am Bildschirmrand, bevor der Alligator ein letztes Mal auftaucht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel