Komplettlösung - Red Dead Redemption 2 : Komplettlösung: alle Hauptmissionen, Nebenmissionen, Sammelobjekte, Gold-Wertung

  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Red Dead Redemption 2 Komplettlösung

Endlich lassen Dutch und seine Bande den Schnee hinter sich. Das Tauwetter des Frühlings lässt ist von saftigem Grün durchzogen und die Stimmung im neuen Lager bessert sich. Es wird schon bald Zeit für einen kurzen Abstecher ins nahegelegene Dorf Valentine.

Hier im Horseshoe Lager habt ihr diverse Möglichkeiten, euren Status aufzubessern. Ihr könnt euch eine Mahlzeit aus dem Kochtopf nehmen, die Arthur stärkt. Ihr könnt euch sich rasieren und neue Kleidung anlegen. Zudem erhaltet ihr Interaktionsmöglichkeiten mit neuen Charakteren. Darunter beispielsweise den Österreicher Herr Strauß, einem Kreditgeber, für den ihr später noch Schulden eintreiben werdet. Außerdem erhält Arthur nun eine Kamera, mit der er Schnappschüsse festhalten kann, die sich in den Rockstar Social Club hochladen lassen.

Mission: Feine Gesellschaft nach Valentine-Art

Sprecht mit Uncle (auf der Karte markiert durch ein U). Mit ihm und drei Frauen aus dem Lager brecht ihr nach Valentine auf. Lenkt den Wagen auf dem Weg, der auf dem Radar vormarkiert ist.

Optionale Ziele für eine Gold-Wertung:

  • Bringe das verlorene Zugpferd zu seinem Besitzer
  • Finde Karen innerhalb von 45 Sekunden

Auf dem Weg nach Valentine begegnet ihr einem Wagenkutscher, dem ein Pferd entflieht. Er bittet euch um Hilfe. Wollt ihr eine Goldwertung für diese Mission, dann steigt vom Wagen und holt sein Ross zurück, das auf der rechten Seite nahe der Felsen steht. Ihr müsst euch ganz langsam nähern, um das Pferd nicht zu verschrecken. Seid ihr nahe genug dran, dann streichelt das Pferd, um es zu beruhigen. Nehmt es dann an den Zügeln und führet es zu Fuß zurück zum Kutscher. Nun weiter auf eurem Wagen nach Valentine.

Stellt die Kutsche am Stall ab und folgt Uncle in den Gemischtwarenladen. Dort könnt ihr einige Vorräte einkaufen. Beim Verlassen des Ladens hört ihr lautes Getöse. Eine der Frauen, die mit euch kam, wird auf der anderen Straßenseite (links neben dem Hotel) von einem fremden Mann bedroht. Schüchtert den Fremden ein (schaut auf die Steuerungsoptionen über die Tooltipps am unteren Bildschirmrand). Es ist nicht nötig, Gewalt anzuwenden, er verzieht sich auch so, wenn ihr mit ihm redet. Doch noch fehlt eine der Frauen.

Karen befindet sich im Hotel direkt neben dem Schauplatz. Wenn ihr eine Gold-Wertung einheimsen wollt, dann verschwendet keine Zeit mit dem Hotelier. Rennt gleich in das obere Stockwerk und haltet euch im Flur rechts. Folgt dem Flur zum hintersten Zimmer auf der rechten Seite, wo ihr Karen schreien hört. Stürmt das Zimmer und verpasst dem vermeintlichen Freier einen rechten Haken. Bringt Karen dann zurück zur Hauptstraße, wo ihr auf eure Bekannten trefft.

Dummerweise trefft ihr dort auch auf jemanden, der euch aus früheren Episoden in Blackwater zu kennen scheint. Das könnt ihr euch nicht leisten. Schnappt euch eines der umstehenden Pferde und verfolgt den Mann bis zu einer Klippe. Nun könnt ihr euch entscheiden: Lasst ihr den Mann abstürzen, oder helft ihr ihm wieder auf festen Boden? In beiden Fällen ist das Problem gelöst, es kommt nur darauf an, welchen Ruf ihr pflegen wollt. Wenn ihr ihm helft, verspricht er, niemandem ein Wort von eurem Aufenthaltsort zu offenbaren.

Nebenbei: Wenn ihr das „geliehene“ Pferd zurück zu seinem Besitzer in Valentine bringt, erhaltet ihr ebenfalls positive Gesinnungspunkte.

Mission: Die Muße eines Amerikaners

Optionale Ziele für eine Goldwertung:

  • Rette Javier innerhalb von 15 Sekunden
  • Besiege Tommy innerhalb von 1 Minute und 30 Sekunden

Begebt euch in den Saloon im Zentrum der Hauptstraße Valentines. An der Bar trefft ihr zwei eurer Gang-Kumpanen. Nach dem Gespräch mit den beiden „Damen“ an der Bar kommt es zu einer Kneipenschlägerei. Arthur mischt mächtig mit und verprügelt ein paar Handlanger. Für eine Gold-Wertung müsst ihr sofort eingreifen und Javier aus dem Schussfeld nehmen. Umgeht dazu den ersten Prügelknaben vor euch und schlagt stattdessen auf Javier ein.

Allerdings wird der Kampf bald härter, denn ein kräftiger Brockennamens Tommy betritt die Szene und wirft Arthur durch die Fensterscheibe auf die matschige Hauptstraße. Es kommt zum deftigen Prügel-Showdown. Wollt ihr in dieser Mission eine Gold-Wertung abstauben, so müsst ihr die Bewegungen eures Gegners genau abpassen. Tommy darf keinen sauberen Schlag landen. Ihr müsst also zeitig abblocken und euch wehren. Prügelt ihn so schnell es geht nieder.

Liegt er am Boden, dann schlagt so lange auf ihn ein, bis ein Standbewohner die Prügelei unterbricht und Arthur bittet, Gnade walten zu lassen. Eine wichtige Zwischensequenz folgt in der Arthur auf ein paar unerwartete Bekannte aus dem früheren Leben trifft.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel