News - Red Dead Redemption 2 : Neue Zahlen: Western-Epos weiter auf Erfolgskurs

  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Im Oktober letzten Jahres hatte das Warten endlich ein Ende: Rockstar Games hat Red Dead Redemption 2 für PS4 und Xbox One veröffentlicht und sich fortan auf Rekordjagd mit dem Sequel begeben. Wie ist es um den Verkaufserfolg mittlerweile bestellt?

Red Dead Redemption 2 ist von der unfassbaren Erfolgsgeschichte von Grand Theft Auto V natürlich noch eine ganze Ecke entfernt, allerdings muss sich das Western-Sequel auch keineswegs verstecken. Die Verkaufszahlen des Rockstar-Titels stehen für das Entwicklerstudio nämlich weiterhin hervorragend aus.

Wie Publisher Take-Two Interactive am Rande der Bekanntgabe aktueller Geschäftszahlen bestätigte, wurden von Red Dead Redemption 2 mittlerweile mehr als 23 Millionen Exemplare seit dem Release ausgeliefert. Damit hat man über die Wochen vor Weihnachten noch einmal ordentlich nachgelegt, denn noch im November wurde die Auslieferungsmenge mit 17 Millionen Stück angegeben; diesen Wert hatte das Spiel schon nach elf Tagen erreicht.

Im Oktober letzten Jahres avancierte Red Dead Redemption 2 auch zu dem Titel, der den höchsten Umsatz am Release-Wochenende aller Spiele des letzten Jahres eingefahren hat. Der Umsatz lag damals bereits bei über 725 Millionen Dollar. Bei den größten Entertainment-Releases aller Zeiten liegt der Titel auf Rang 2 - und muss sich folglich nur Grand Theft Auto V geschlagen geben.

Top 10 - Holy-Shit-Momente und Aufreger 2018
Es war viel los in diesem Jahr, doch einiges davon hat uns echt aus den Socken gehauen. Denn manch Ereignis kam derart überraschend oder wirkte so merkwürdig, d

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel