News - Rollercoaster Extreme : Auf Apple-Geräten kostenlos mit der Achterbahn fahren

  • Mob
Von Kommentieren

Fishlabs hat mit Rollercoaster Extreme ein weiteres, kostenloses Spiel für Apple iPhone und iPod touch veröffentlicht. Während der Fahrt mit der Achterbahn gegen die Zeit gilt es, die Gegenstände, die am Streckenrand platziert sind, mit einer Armbewegung einzusammeln.

Doch Vorsicht ist geboten: Nicht immer profitiert ihr von den Items neben den Schienen. Die größte Gefahr aber geht von Brücken oder gigantischen Abrissbirnen aus, die knapp über den im Idealfall geduckten Kopf des Achterbahninsassen vorbeisausen.

Die kurvenreichen Strecken in der Upper West Side, Downtown, im Central Park oder in Chinatown fordern die volle Konzentration der Spieler. Geübte Achterbahnfahrer können als Belohnung für Schnelligkeit und für das geschickte Einsammeln von Gegenständen zusätzliche Strecken im Herzen von New York freischalten.

Features lt. Hersteller:

  • 3D-Ansicht von New York
  • Freischaltbare Strecken
  • Interaktion mit der Spielumgebung auf allen Strecken
  • Schwenken des iPhone oder iPod touch, um nach Gegenständen zu greifen oder sich zu ducken
  • Spezielle Rollercoaster Extreme Badges auf allen Schwierigkeitsstufen
  • Bonus-Punkte für Geschwindigkeit und das Aufsammeln von mehreren Gegenständen hintereinander
  • Loopings

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel