News - Sea of Thieves : Erstes Update mit neuen Inhalten veröffentlicht!

  • PC
  • One
Von Kommentieren

Das Update "The Hungering Deep" bringt neue Inhalte in das Piratenabenteuer Sea of Thieves. Neben einer neuen Bedrohung erwarten euch außerdem zusätzliche Individualisierungsmöglichkeiten eurer Piraten.

Das erste Update für Sea of Thieves namens "The Hungering Deep" bringt neue Inhalte in das Piratenabenteuer. Die Entwickler von Rare haben eine neue Bedrohung hinzugefügt, auf die man im Meer treffen kann, sowie Tattoos und Narben zur Individualisierung eurer Charaktere.

Natürlich dürfen bei einer echten Piratengeschichte auch die Trommeln nicht fehlen. Wer neben dem Lärm aber trotzdem mit anderen Crews in Kontakt treten möchte, der macht von der neuen sprechenden Trompete Gebrauch. Schließlich ist es ab sofort auch möglich, dass ihr eure Absichten mit anderen Piraten in Form verschiedener Flaggen äußert. So könnt ihr durch dieses Feature gleichermaßen neue Freunde gewinnen oder euch neue Feinde verschaffen.

Das Update "The Hungering Deep" ist 1,4 GB groß und steht für PC sowie Xbox One zum Download zur Verfügung. Sea of Thieves ist für eben erwähnte Plattformen erhältlich und unterstützt auch die Cross-Play-Funktion für das plattformübergreifende Spielen.

Sea of Thieves - The Hungering Deep Trailer
Mit "The Hungering Deep" gibt es neue Inhalte im Piratenabenteuer Sea of Thieves für euch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel