News - Sniper Elite 4 : Veröffentlichung rutscht in das nächste Jahr

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Nachdem heute bereits Sniper: Ghost Warrior 3 auf das kommende Jahr verschoben wurde, hat es nun auch den nächsten Sniper-Titel und Konkurrenten erwischt.

Am Rande der E3 in Los Angeles hat Entwickler Rebellion bestätigt, dass auch Sniper Elite 4 nicht mehr in diesem Jahr zu haben sein wird. Die ursprünglichen Planungen konnten nicht mehr aufrecht erhalten werden.

Als neuer Termin für Sniper Elite 4 wurde nun der 14. Februar 2017 bestätigt. Damit erscheint das Spiel voraussichtlich einen Monat nach dem Rivalen Sniper: Ghost Warrior 3. Als Grund nannte man, dass man eben ein recht kleines, unabhängiges Entwicklerstudio sei und in diesem Oktober bereits Battlezone für PS VR veröffentliche. Zwei Titel in einem Jahr seien für das Team nicht zu bewerkstelligen, wenn die Qualität passen soll. Die Verschiebung sei somit für Fans und Entwickler eine Win-Win-Situation.

Top 5 E3-Hype - First Person Shooter
Der E3-Hpye ist groß. Wir stellen euch heute fünf First-Person-Shooter mit Hype-Faktor vor.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel