Special - Top 10: Action-Kracher der Gamescom : Das fetzt!

    Von Kommentieren

    Platz 5: Watch Dogs: Legion 

    Ihr Name ist Legion, denn in Watch Dogs Legion gibt es nicht nur einen Protagonisten, nicht zwei, sondern Hunderte. Im Post-Brexit-London lassen sich sämtliche NPCs für die Hacker-Organisation DedSec rekrutieren, vom pöbelnden Punk bis zur schlagkräftigen Oma. Mit Drohnen, kleinen Bots und dem immer bereiten Hacker-Utensil, dem Smartphone, holt Ubisoft zur vollen Abwechslungs-Breitseite aus. Ein Ritt auf Polizeiquadrocoptern, heftige Schusswechsel und eine ganze Menge Britishness. Es scheint, als hätte man mit Watch Dogs Legion endlich die abgefahrene Spur gefunden, die man seit Teil 1 gesucht hat.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel