Special - Top 10: Holy-Shit-Momente und Aufreger 2018 : Das war einfach krass!

    Von Kommentieren

    Platz 3: Red Dead Redemption 2 dominiert alles

    2018 stand voll und ganz im Zeichen eines Spiels, das alles andere tief in den Schatten stellte – und das in jederlei Hinsicht: Allein die Bekanntgabe des Veröffentlichungstermins von Red Dead Redemption 2 bewirkte, dass selbst Markenschwergewichte wie Call of Duty ihren traditionellen Releasetermin im November vorzogen, um bloß nicht mit dem Überspiel von Rockstar konkurrieren zu müssen. Denn in diesem Zeitraum gab es gefühlt kein anderes Thema mehr. Die Fachpresse überschlug sich mit Rekordwertungen, und mit 725 Millionen US-Dollar Umsatz erzielte Red Dead Redemption 2 das beste Startwochenende eines Unterhaltungsprodukts überhaupt – kein Star-Wars-Film und kein Harry-Potter-Roman schaffte mehr. Das Lösungsbuch (!!!) kletterte sogar auf Platz 4 der Bestsellerliste. Wer noch irgendeinen Beweis brauchte, dass Spiele in der Mitte der Gesellschaft angekommen sind, dürfte ihn nun endgültig haben.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel