Special - Die besten Open-World-Spiele 2018 : Hier kann man sich verlaufen!

    Von Kommentieren

    Open-World-Spiele werden immer schöner und umfangreicher. Die folgenden Giganten haben uns 2018 in ihren Welten versinken lassen. Wir warnen an dieser Stelle vor: Sagt besser alle Termine ab, bevor ihr eines dieser Games anfangt ...

    Top 6 - Die besten Open-World-Spiele 2018
    Open-World-Spiele werden immer schöner und umfangreicher. Diese 6 Giganten haben uns 2018 in ihren Welten versinken lassen. Wir warnen an dieser Stelle vor: Sag

    Platz 6: Far Cry 5

    Das fiktive US-amerikanische Montana wurde von der Sekte Eden’s Gate übernommen, die seitdem mit Folter und Mord die Bewohner terrorisiert. Nachdem die Verhaftung des Anführers Joseph Seed mit einem Fiasko geendet hat, müsst ihr als junger Polizist zum Teil des Widerstands werden und den Kampf gegen die Irren aufnehmen. Typisch für Far Cry erstreckt sich die bleihaltige Rückeroberung über unzählige Missionen, die euch kreuz und quer durch Montana führen. Ihr brettert mit dem Quad durch Wälder und über Felder, steigt ins Flugzeug, schippert mit Booten über Seen, befreit Außenposten und, und, und. Auf jeden Fall mangelt es in Far Cry 5 niemals an Freiraum, um dem Wahnsinn freien Lauf zu lassen.

    Top 10 - Geheimnisse in Far Cry 5
    Wetten, dass ihr diese Easter Eggs und Anspielungen in Far Cry 5 noch nicht alle entdeckt habt?

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel