Special - Far Cry, Rage, Days Gone, Metro, Dying Light, The Division : Welches kommende Endzeit-Open-World-Spiel passt zu dir?

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

The Division 2

Spielwelt + Story

Ein Virus, der sich über Geldscheine verbreitet, hat im ersten Teil von Tom Clancy's The Division dafür gesorgt, dass New York unter Quarantäne steht und die titelgebende Division dort für Ordnung sorgen muss. In Teil 2 hat sich die Pandemie nun, sieben Monate später, weiter ausgebreitet. Der neue Schauplatz ist daher die US-Hauptstadt Washington, die deutlich abwechslungsreicher gestaltet sein wird als der eher triste Big Apple im Vorgänger.

Gameplay

The Division 2 ist ein Online-Third-Person-Shooter in einer offenen Spielwelt. Hier schließt ihr euch mit euren Freunden und anderen Spielern zusammen und erledigt Missionen, in denen ihr gegen rivalisierende Banden und Plünderer vorgeht. Dadurch erhaltet ihr nach und nach bessere Ausrüstung und zusätzliche Fähigkeiten wie in einem Rollenspiel. In Teil 2 soll vor allem auch der PVP-Modus stärker ausgebaut werden als im Vorgänger.

Grafik

Wir konnten The Division 2 bereits mehrfach anspielen und waren jedes Mal aufs Neue sehr beeindruckt. Die Details, die Lichtstimmung, die Effekte, die Weitsicht – man merkt einfach, dass Ubisoft im Open-World-Genre zu Hause ist. Nachdem Teil 1 in der fertigen Version deutlich schlechter aussah als noch in den Trailern, sind wir uns nach mehreren Anspielsitzungen sicher, dass Ubisoft bei Teil 2 auch liefert, was sie versprechen.

Besonderheiten

The Division 2 ist der einzige Titel in dieser Liste, der voll und ganz auf die Online-Erfahrung ausgerichtet ist. Der Start des ersten Teils fiel zwar noch etwas holprig aus. Doch Ubisoft besserte kontinuierlich nach. Auch viele weitere Online-Titel aus dem gleichen Hause, etwa Rainbow Six: Siege, Ghost Recon: Wildlands und For Honor, werden vorbildlich gepflegt und mit neuem Content versorgt. All diese Erfahrungen dürften The Division 2 extrem zugute kommen.

Neue Eindrücke zu The Division 2 - Event-Bericht aus Malmö
Kuro war in Schweden und konnte bei den Entwicklern eine Menge neuer Eindrücke zu The Division 2 holen.

Solltest du dir merken, wenn …

du eine offene Spielwelt lieber zusammen mit ein paar Freunden erkundest als nur für dich alleine. Dann musst du dich allerdings noch entscheiden, ob du lieber The Division, Destiny, Anthem oder Warframe spielen willst. Aber das ist ein Thema für ein andermal. Jedoch, so viel können wir verraten: Unser Favorit ist derzeit ganz klar The Division 2.

>> Mehr kommende Open-World-Kracher: 10 Open-World-Spiele, mit denen wir 2019 viel, viel Zeit verbringen werden

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel