Komplettlösung - Valkyria Chronicles 4 : Komplettlösung: Tipps & Tricks

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren

Truppengeschichte: Störenfriede

Diese Geschichte handelt von den drei Soldaten, die in der Einheit E für den meisten Stress sorgen. Gemeint sind Emmy Mistral, Viola Bryce (Stoßtruppe) und Simon Bale (Stoßtruppe). Um zu erfahren, wie es mit diesen Außenseitern weitergeht, muss Viola den Rang eines Unteroffiziers erhalten. Dann steht euch dieses Kapitel zur Verfügung und in dessen Verlauf auch die Mission „Berüchtigte Halunken“. Für einen Sieg müsst ihr alle feinde auf der Karte beseitigen, geht also gründlich vor, damit ihr am Ende nicht sinnlos KP ausgeben müsst, um wieder zurückzulaufen.

Einer der drei Soldaten stürmt über den südlichen Pfad nach Westen und erledigt auf seinem Weg den imperialen Pionier. Die beiden anderen laufen direkt nach Westen, erschießen gemeinsam und mit Abstand, der sich nach dem Wert eurer Verteidigung richtet, den imperialen Soldaten direkt voraus. Lasst alle drei wieder zusammenkommen und erledigt dann gemeinsam die Feinde auf dem Weg nach Süden. Solltet ihr diese Mission sehr früh angehen, müsst ihr die Deckungen regelmäßig nutzen und euch auf die gemeinsamen Angriffe verlassen. Seid ihr schon weiter im Spiel, kann sich jeder der drei Einheiten alleine um einen Gegner kümmern.

Je nach Qualität eurer Ausrüstung solltet ihr spätestens zum Ende von Runde 2 den Baumstamm über den Fluss überquert haben. Hier nutzt ihr die kleinen Unterställe, um euch vor dem Feuer des Grenadiers zu schützen, auf dem nördlichen Pfad nach Osten positioniert wurde. Schaltet gemeinsam die Feinde in der näheren Umgebung aus und teilt das Team danach auf. Zwei Soldaten laufen nach Norden, holen sich westlich den imperialen Aufklärer und östlich den erwähnten Grenadier, während der dritte Soldat die Blicke der Soldaten auf dem südlichen Pfad auf sich zieht.

Nun können die anderen beiden, sobald sie wieder am Zug sind, den Feinden in die Seite fallen. Habt ihr bereits einen Flammenwerfer, könnt ihr zwei Gegner auf einmal erwischen. Achtet darauf, dass euch die beiden Gatling-Geschütze ganz im Osten nicht ins Visier nehmen können und fallt diesen ebenfalls über die nördliche Route in den Rücken. Habt ihr diesen Punkt erreicht und beide Routen abgedeckt, solltet ihr alle Feinde erwischt haben. Ist die fünfte Runde noch nicht beendet worden, gibt es dafür einen feinen A-Rang.

Nach Abschluss des Kapitels gibt es wie immer Belohnungen. Simon wandelt sein Potenzial „Finger am Abzug“ in „Zusammenhalt“ (Seine Angriffskraft und Genauigkeit werden erhöht, wenn er zeitgleich mit einem Verbündeten angreift) um, Viola tauscht den Debuff „Probleme mit Autorität“ gegen den Buff „Truppensolidarität“ (Die Nähe anderer Stoßtrupps wecken ihre Instinkte und erhöhen Angriffskraft und Genauigkeit) und Emmy erhält das gänzlich neue Potenzial „Halbwegs zuverlässig“ (Nun da sie Freunde hat, erhöht deren Nähe deutlich ihren Ausweichwert).

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel