News - amiibo : Weitere Figuren offiziell angekündigt

  • WiiU
Von Kommentieren

Nintendo hat gleich zwei weitere amiibo-Veröffentlichungen für das kommende Jahr 2015 offiziell angekündigt. Der insgesamt dritte Schwung der NFC-Figuren soll in Japan ab dem 22. Januar, in Europa ab dem 23. Januar erhältlich sein; im Westen ist mit einem ähnlichen Termin zu rechnen. Im Zuge dessen erhalten auch folgende Charaktere ihre eigene amiibo-Figur:

  • Bowser
  • Ike
  • King DeDeDe
  • Lucario
  • Meta Knight
  • Rosalina & Luma
  • Sheik
  • Toon Link

Der vierte Schwung an neuen Figuren ist dann für den Februar 2015 eingeplant, in Europa ganz konkret für den 20. Februar 2015. Verfügbar sein werden dann jedenfalls auch Mega Man, Shulk und Sonic; weitere Charaktere werden vermutlich später bestätigt.

Die ersten Figuren wird es in Europa Ende November passend zur Veröffentlichung von Super Smash Bros. for Wii U geben; ein zweiter Schwung folgt im Dezember. Über die amiibo-Figuren lassen sich bestimmte Spielinhalte per NFC freischalten.

Wii U - Was ist amiibo? Trailer
In einem neuen Trailer erklärt Nintendo die Funktionsweise des amiibo-Systems auf der Wii U.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel