News - Diablo IV : Kommt es noch 2019? Das sagt Blizzard dazu!

  • Multi
Von Kommentieren

Activision Blizzard hat aktuelle Geschäftszahlen vorgelegt und der zugehörige Bericht umfasste natürlich auch einen Ausblick auf die Neuheiten, die Kult-Entwickler Blizzard Entertainment in diesem Jahr zu bieten haben wird. Kommt Diablo IV noch 2019?

Blizzard Entertainment enttäuschte Fans des Diablo-Franchise auf der letztjährigen BlizzCon, indem man mit Diablo Immortal nur ein Mobile-Spin-Off, jedoch kein vollwertiges Diablo IV ankündigte. In der Folgezeit betonte man stets, dass man noch an weiteren Diablo-Titeln arbeite, weshalb es als gesichert gelten darf, dass auch Diablo IV in Arbeit ist. Doch kommt der nächste Hauptteil der Reihe noch 2019?

Die Antwort darauf lautet ab sofort klipp und klar "Nein", denn Blizzard Entertainment bestätigte gegenüber Investoren nun, dass man tatsächlich keine ganz große Veröffentlichung für das Fiskaljahr 2019 plane. Sowohl Diablo IV als auch andere mögliche AAA-Titel des Studios werden mindestens noch zwölf Monate auf sich warten lassen.

>> Diablo Immortal: Deshalb wurde Mobile-Titel Diablo IV vorgezogen

"Wir erwarten eine spürbar niedrigere finanzielle Performance in diesem Jahr", sagt Collister Johnson, President von Activision Blizzard in diesem Kontext. "2018 hat noch von der Veröffentlichung von World of WarCraft: Battle for Azeroth profitiert, für 2019 haben wir hingegen keinen Release eines größeren Titels geplant."

Zwar wird Blizzard in diesem Jahr wohl das angesprochene Diablo Immortal sowie wohl auch World of WarCraft Classic auf den Markt bringen, ein echtes neues Spiel steht damit aber nicht auf dem Plan.

Viel Lärm um nichts? - Das war die Blizzcon 2018
Die sehr umstrittene Ankündigung von Diablo Immortal hat die diesjährige Blizzcon ein wenig überschattet. Aber was gab es sonst noch Neues? Und ist Diablo III a

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel