Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Call of Duty 4: Modern Warfare : Komplettlösung

  • X360
Von  |  |  | Kommentieren
Akt 3

Mission 2: All-in

Zeitrahmen: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: schwer

 

Folgt eurem Squad zur feindlichen Basis und rückt durch das Loch im Zaun zu dessen Außengelände vor. Euch erwartet jetzt ein heftiges Feuergefecht. Verschanzt euch sofort hinter einem der zahlreichen Container und eröffnet das Feuer auf die Terroristen. Nach einiger Zeit wird euch die Aufgabe zuteil, den gegnerischen Tank in die Luft zu sprengen. Euer einziges Problem: Er befindet sich etwa 30 Meter von eurer Position entfernt und wird schwer bewacht.

Wartet aus diesem Grund, bis euer Team das Gros an Feinden bei den Containern aus dem Weg geräumt hat, und werft anschließend einige Rauchgranaten. Aktiviert dann das Nachtsichtgerät. Im Schutze des Rauchs könnt ihr euch nun nahezu unbemerkt zum Panzer durchschlagen. Nähert euch diesem von hinten und platziert das C4. Jagt das Monstrum kurze Zeit später in die Luft und rückt daraufhin über die südöstliche Straße zu dem Torhaus vor. Geduldet euch, bis einer eurer Kameraden die Pforte aufgesprengt hat, und rennt dann, so schnell es geht, zu dem Gebäude, das sich direkt gegenüber befindet. Nach einigen Sekunden nähert sich euch ein weiterer Tank. Schleicht euch wie gehabt von hinten an und jagt ihn in die Luft.

Sprintet anschließend in Richtung Südosten zu den hangarähnlichen Bauten. Betretet dort das mittlere Gebäude und wartet in geduckter Position, bis der Tank in eurer unmittelbaren Nähe ist. Bringt ihn dann mit dem C4 zur Explosion und die Mission ist so gut wie abgeschlossen. Kehrt in den sicheren Schoß eures Teams zurück und das war's auch schon!

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Call of Duty 4: Modern Warfare
Gamesplanet.comCall of Duty 4: Modern Warfare15,99€ (-19%)PC / Mac / Steam KeyJetzt kaufen