News - Cyberpunk 2077 : Auch exklusiv im Epic Games Store? Das sagt der Entwickler!

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Mehrere Top-Titel lassen mittlerweile die populäre Plattform Steam aus und erscheinen für den PC exklusiv via Epic Games Store. Wie wird es sich diesbezüglich bei Cyberpunk 2077 verhalten?

Mit Tom Clancy's The Division 2 und Metro Exodus finden sich zwei aktuelle Blockbuster-Titel, die um Steam auf dem PC einen Bogen machen und künftig exklusiv via Epic Games Store erscheinen. Insbesondere bei Metro Exodus war dieser Schritt umstritten, steht der Release des neuen Shooters doch in dieser Woche unmittelbar bevor und PC-Spieler waren daher kurzfristig zum Umdenken gezwungen.

Etliche Spiele sind gar nicht unbedingt gewillt, einen neuen Account im Epic Games Store zu eröffnen und sind daher auch in Sorge, was künftige Top-Titel betrifft. In der Folge kam die Frage nach einer solchen Exklusivität im PC-Bereich nun auch im Zusammenhang mit Cyberpunk 2077 auf.

Entwickler CD Projekt RED äußerte sich diesbezüglich nun via Twitter und sorgte direkt für Entwarnung: Das Sci-Fi-Rollenspiel wird es definitiv nicht exklusiv im Epic Games Store für den PC geben.

Die Gründe dafür liegen indes auf der Hand: CD Projekt RED betreibt mit GOG.com einen eigenen populären PC-Distrubitionsdienst, so dass der neue Titel zumindest auch für diese Plattform erscheinen wird. Ungeachtet dessen hat das Studio generell eine andere Strategie verfolgt: Beispielsweise erschien der Blockbuster The Witcher 3: Wild Hunt für den PC bei mehreren Händlern, darunter neben GOG.com auch Origin und eben Steam. Und: Derzeit gibt es weiterhin noch keine Spiele von CD Projekt RED im Epic Games Store.

Selbst wenn Cyberpunk 2077 also eines Tages im Epic Games Store aufschlagen sollte, so dürfte dieser Marktplatz nur einer von vielen sein, auf dem ihr den Titel erwerben werden könnt.

Top 10 - Die letzten PS4-Grafik-Kracher
Das Ende der PS4 lässt sich fast mit den Händen greifen. In den letzten Monaten kitzeln Entwickler aber nochmal alles aus der Konsole heraus.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel