News - Diablo 3 : Jährliche Add-ons sind möglich

  • PC
Von Kommentieren

Wieder einmal ließ ein Blizzard-Mitarbeiter die Glaskugel rollen und sprach kürzlich mit den Kollegen von MTV über die Zeit nach dem Diablo-3-Release – das liegt bekanntlich noch in ferner Zukunft. Kein geringerer als der Blizzard-Mitbegründer Mike Morhaime könne sich demnach vorstellen, dass dem actionlastigen Rollenspiel jährliche Add-ons in den Korb gelegt werden.

Was genau sich der gute Mann unter regelmäßigen, höchstwahrscheinlich kostenpflichtigen Erweiterungen vorstellt, verrät er euch nicht. Ob es wirklich so weit kommen wird oder man sich letztendlich gegen diese Idee entscheidet, lässt Morhaime offen. Bis es soweit ist, wolle man sich diese Option noch gut überlegen, zumal man seiner Auffassung nach auch zu viel des Guten liefern könnte. Was haltet ihr von jährlichen Add-ons?

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel