Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - FIFA 23 : EA simuliert Weltmeisterschaft: Und der Sieger ist...

  • PC
  • PS5
  • PS4
  • XSX
  • One
Von  |  | Kommentieren

In wenigen Tagen steigt die umstrittene Fussball-Weltmeisterschaft in Katar - und wie ihr das von solchen Ereignissen gewohnt seid, hat EA Sports auch dieses Mal wieder eine Simulation gefahren, um den vermeintlichen Sieger vorab herauszufinden. Wer wird den Titel dieses Mal davon tragen?

Jahr für Jahr wird der Super Bowl im aktuellen Madden NFL simuliert, um einen Sieger zu prognostizieren - zumindest häufiger zutreffend als eben nicht. Selbiges geschieht in der NHL-Reihe vor dem Stanley Cup und jetzt eben auch zur Fussball-Weltmeisterschaft in Katar in FIFA 23. Dabei hat EA sogar das komplette Turnier simuliert, um herauszufinden, wer laut dem aktuellen Fussball-Titel die besten Chancen auf den großen Coup hat.

Ihr haltet das alles für Quatsch? Mag sein, aber es ist auch nicht von der Hand zu weisen, dass das aktuelle FIFA mit seiner Simulation immerhin schon seit 2010 recht behalten hat, was den Sieger des Turniers betrifft. 2010 wurde Spanien als Weltmeister zutreffend vorhergesagt, 2014 dann Deutschland und 2018 auch noch Frankreich. Gelingt das 2022 nun erneut?

Falls dem so ist, dann hat Argentinien um Alt-Star Lionel Messi die besten Karten. Die Albiceleste sollen demnach ihren ersten Weltmeisterschaftstitel seit 1986 feiern dürfen und damit Messi zu seiner endgültigen Krönung verhelfen. Der hat nämlich im Grunde schon alles gewonnen, was es im Fussball zu gewinnen gibt - mit Ausnahme des WM-Titels. Dazu passt dann auch, dass FIFA 23 Messi auch noch als Gewinner des Goldenen Schuhs für den besten Torschützen sowie den Goldenen Ball für den besten Spieler des Turniers erhalten soll.

Immerhin den Goldenen Ball hat Messi schonmal gewonnen, nämlich 2014, als es dank des verlorenen WM-Finales gegen Deutschland für Argentinien aber nur zum Vize-Titel reichte.

FIFA 23 - FIFA World Cup Deep Dive Trailer

Das umfassende Update zur Fussball-Weltmeisterschaft in Katar für FIFA 23 wird in diesem Video ausführlich vorgestellt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel