News - Joint Operations - Mit Punkbuster-Support : NovaLogic baut auf die Anti-Cheat-Software ...

  • PC
Von Kommentieren
Wie so viele Spiele-Entwickler wird auch NovaLogic in Zukunft auf die bewährte Software 'Punkbuster' setzen, um seine Titel gegen Cheats abzuschirmen. Der kommende Multiplayer-Shooter 'Joint Operations: Typhoon Rising' wird von dem Programm profitieren, welches schon das populäre 'Counter-Strike' aus seiner zwischenzeitlichen Krise rettete. 'Punkbuster' soll von Haus aus zum Release mitgeliefert werden.

NovaLogic sieht die Verwendung einer effektiven Anti-Cheat-Software vor allem in Hinblick auf die großen Teilnehmer-Zahlen von 'Joint Operations' angebracht: Via Internet, das Online-Portal NovaWorld und über ein Netzwerk sollen sich bis zu 64 Spieler gleichzeitig in die Schlachten stürzen können.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel