News - Littlebit Technology : Neue Reihe von Gaming-PCs angekündigt

    Von Kommentieren

    Unter der Marke Joule Performance stelle der Schweizer IT Distributor Littlebit Technology eine neue Reihe von speziell konfigurierten Gaming-PCs vor, die mit AIO-Kühlung, schnellem Speicher und übertakteter CPU punkten will.

    Die neue eSports RTX2080-Serie soll einen erschwinglichen Einstieg in die Gaming-Welt mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Die neu lancierte eSports RTX2080-Serie besteht aus drei Systemen:

    • eSports RTX2080 (2.699 Euro)

    • eSports RTX2080 UPG (2.999 Euro)

    • eSports RTX2080 TI (3.499 Euro)

    Des weiteren gibt es noch eine Variante mit RTX-2070-Grafikkarte zum Preis von 2.399 Euro.

    Die Systeme unterscheiden sich in erster Linie durch die eingesetzte Grafikkarte, wobei es sich um Dual- und Strix-Modelle von ASUS handelt, aber auch der Arbeitsspeicher von Trident und das Netzteil von Seasonic variieren. Neben den neusten Grafikkarten sind hochwertige Komponenten verbaut, darunter die SSD 970 von Samsung in Kombination mit dem Intel  Core i7 8700K Prozessor. Eine All-in-One-Wasserkühlung von Corsair soll die Denkfabrik des Rechners kühl halten. Dank komfortablem Zugang zu den Komponenten sollen Upgrades jederzeit möglich sein.

    Verpackt ist das Innenleben in einem minimalistisch anmutenden Phanteks-Gehäuse mit hochwertiger Stahlfront. Ein Acrylfenster an der Seite ermöglicht den Einblick in den Rechner, garniert mit schlichter RGB-Beleuchtung.

    Die eSports-Serie von Joule Performance kann auf der Hersteller-Website jouleperformance.de und über Amazon bestellt werden. Die Schweizer PC Schmiede wird der eSports-Serie weitere Systeme folgen lassen.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel