News - Red Dead Online : Dataminer finden Hinweise auf erste Features

  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Seit einer Woche ist Red Dead Redemption 2 erhältlich. Seither schlagen sich Spieler durch die weite Welt des Wilden Westens. Künftig werdet ihr euch aber auch im Online-Part Red Dead Online mit anderen messen dürfen. Dataminer haben nun Hinweise auf einige Features gefunden.

In den Untiefen der Dateien von Red Dead Redemption 2 schlummern einige Details, die ganz offensichtlich der kommenden Online-Komponente Red Dead Online zuzurechnen sind. Wie Rockstar Intel berichtet, gibt es mehrere Referenzen in den Dateien zu Fahrzeugen, Pferden und anderen Besitztümern.

Die gefundenen Passagen lassen erste Rückschlüsse zu, nur die genannten Preise von pauschal 500 Dollar scheinen gegenwärtig noch Platzhalter zu sein und werden bis zum Start von Red Dead Online vermutlich angepasst. Bis dahin dürfte Rockstar selbst auch offizielle Details veröffentlichen.

Eine Beta zu Red Dead Online soll irgendwann im Verlauf des November starten – einen festen Termin hat Rockstar noch nicht bekannt gegeben. Bei den in den Dateien gefundenen Wägen, Kutschen und Pferden handelt es sich um:

Wägen/Kutschen

  • Horse Cart (Price: $500 [placeholder] - Description: N/A)
  • Small Coach (Price: $500 [placeholder] - Description: Comfort guaranteed in this small coach classic)
  • Chuck Wagon (Price: $500 [placeholder] - Description: N/A)
  • Chuck Wagon (Gatling) (Price: $500 [placeholder] - Description: N/A)
  • Supply Wagon (Price: $500 [placeholder] - Description: N/A)
  • Utility Wagon (Price: $500 [placeholder] - Description: N/A)
  • War Wagon (Price: $500 [placeholder] - Description: N/A)

Pferde

  • Hungarian Half Bred
  • Missouri Fox Trotter
  • Dutch Warmblood
  • Turkoman
Top 12 - Tipps & Tricks zu Red Dead Redemption 2
Der Westen ist nicht nur wild, sondern auch groß und gefährlich. Doch mit unseren zehn Tipps seid ihr auf ein Leben als Outlaw perfekt vorbereitet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel