News - AOC : Neuer Monitor mit 144 Hz und 31,5 Zoll

    Von Kommentieren

    Der Display-Spezialist AOC baut die Pixelstärke seiner G1-Serie für Curved-Gaming-Monitore weiter aus und präsentiert den neuen 80 cm (31,5") großen QHD-Monitor CQ32G1.

    Der AOC CQ32G1 ist mit einem 80 cm (31,5") großen VA-Panel mit QHD-Auflösung (2.560 x 1.440) ausgestattet und verfügt über eine Aktualisierungsrate von 144 Hz, eine Reaktionszeit von 1 ms, AMD FreeSync-Unterstützung für flüssige Darstellungen ohne wahrnehmbare Bewegungsunschärfen und eine komfortable Einstellung ohne Skalierung. Dank schmalem Rahmen soll der Monitor auch für Multi-Monitor-Setups gut geeignet sein. Das Curved-Display verfügt über eine Krümmung von 1800R.

    Mit dem statischen Kontrastverhältnis von 3000:1 und 124 Prozent sRGB-Gamut-Abdeckung werden visuelle Inhalte von Fotos, Filmen, Videos bis hin zu Spielen zum Leben erweckt, was aufgrund des großen Displays mit seinen Blickwinkeln von 178°/178° mehrere Personen gleichzeitig genießen können. 2x HDMI-1.4- sowie 1x DisplayPort-1.2-Eingänge erlauben den Anschluss mehrerer Quellen.

    Neben dem CQ32G1 besteht die Familie der G1-Serie aus drei weiteren Modellen: C24G1 mit 59,94 cm (24")-, C27G1 mit 68,58 cm (27")-Display und CQ32G1 mit 80 cm (31,5")-Display. Alle drei Monitore basieren auf Curved-VA-Panels (16:9) mit einer hohen Aktualisierungsrate von 144 Hz, einer schnellen Reaktionszeit von 1 ms MPRT, FreeSync-Unterstützung und einer Full-HD-Auflösung (1920 x 1080).

    Der AOC CQ32G1 ist ab Februar 2019 (UVP: 429,00 EUR / 449,00 CHF) verfügbar.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel