Komplettlösung - Hitman 2 : Komplettlösung: So schaltet ihr die Ziele aller Missionen aus

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Hitman 2 Komplettlösung: Finde die Hinweise (Die Klageschrift)

Startpunkt des Einsatzzieles: ein telefonierender Polizist, der in der Südostecke des Viertels steht

Hört euch das Telefonat des Polizisten an, bis ihr von einer Klageschrift zwischen Janus und einem der anderen Anwohner erfahrt. Sie befindet sich in einem Schuppen ganz im Südosten der Stadt.

Um an die Klageschrift heranzukommen, müsst ihr einfach nur über den Zaun auf das Grundstück der Battys klettern, nach hinten zum Schuppen schleichen und diesen durch das offene Fenster betreten. Zwar befinden sich ein paar Personen auf dem Grundstück, die euch nicht sehen dürfen. Allerdings lassen sich diese recht leicht umgehen, wenn ihr fleißig auf euer Radar achtet.

Im Schuppen liegt die Klageschrift gleich zu eurer Linken.

Finde die Hinweise (Die Robe)

Startpunkt des Einsatzzieles: zwei Kellner, die sich mitten auf dem Gründstück der Wests unterhalten

Ihr müsst euch zum Grundstück der Wests begeben und in der Küche des Hauses ein Gespräch zwischen zwei Kellnern belauschen, was gar nicht so einfach ist. Ihr könntet beispielsweise über den Zaun auf das Grundstück klettern und die beiden Gärtner auf der Ostseite heimlich ausschalten, um euch als einen der ihren zu verkleiden. Danach dürft ihr euch zumindest im Erdgeschoss des Gebäudes aufhalten, ohne dass euch Ärger droht.

Sobald ihr das Gespräch gehört habt, müsst ihr eine Robe suchen. Die befindet sich im oberen Stockwerk, wo sich zum Glück kaum jemand aufhält. Marschiert deshalb frech die Treppe hinauf und steuert zielstrebig das Südostzimmer an.

Leider sind beide Eingangstüren verschlossen, weshalb ihr einen Schlüssel benötigt. Den findet ihr im Südwestschlafzimmer beziehungsweise links neben dem Bett auf einer Kommode liegend.

Sobald ihr das Südostzimmer betreten konntet, zieht ihr die Robe einmal an und wieder aus, um den Hinweis zu erhalten.

Finde die Hinweise (Überwachungsband)

Startpunkt des Einsatzzieles: zwei Cassidy-Leibwächter, die sich auf dem Grundstück der Lewinskys aufhalten

Begebt euch am besten auf das frei zugängliche Grundstück der Wilsons und klettert über den Nordzaun, um das Grundstück der Lewinskys zu infiltrieren. Ihr landet sogleich in einem Gebüsch und könnt geduckt den Leibwächtern zuhören, die sich über ein Überwachungsband unterhalten.

Das Band befindet sich auf dem Grundstück der Cassidys, das ihr dank der offenen Garage auch problemlos betreten könnt. Allerdings droht Ärger, wenn euch einer von Cassidys Leibwächtern erwischt – weshalb ihr euch selbst als einen solchen ausgeben solltet.

Wenn ihr in der Garage ganz nach hinten geht, dann entdeckt ihr eine Tür und direkt davor einen rotbraunen Generator. Schaltet ihn an, um einen der Leibwächter im Haus anzulocken, und überwältigt ihn, um seine Kleidung anzuziehen. Danach solltet ihr ihn in der Truhe verstecken, die auf der Südseite der Garage steht.

Die besagte Tür beim Generator führt euch geradewegs in die Küche, in deren Mitte ein großer Tisch steht. Darauf ergattert ihr das Überwachungsband, das sicherlich nützliche Informationen beinhaltet. Dazu müsst ihr es euch jedoch anschauen, wozu ihr den passenden Videorekorder benötigt.

Den findet ihr auf dem Grundstück der Lewinskys, das ebenfalls von den Cassidys bevölkert wird. Demnach habt ihr bereits eine passende Verkleidung an, weshalb ihr auf der Ostseite des Grundstücks über den Zaun klettert und euch weiter hinten die Westseite des Gebäudes genauer anschaut. Dort stoßt ihr auf eine rote Leiter, über die ihr ins obere Stockwerk gelangt. Darin geht ihr zur hinteren Nische, öffnet die Dachluke und steigt hinauf auf den Dachboden, wo der gesuchte Rekorder steht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel