Komplettlösung - Hitman 2 : Komplettlösung: So schaltet ihr die Ziele aller Missionen aus

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Hitman 2 Komplettlösung: Vom Winde verweht (Startpunkt der Story-Mission aufsuchen)

Ziel: Dawood Rangan

Anmerkung: Ihr solltet für diese Mission eine schallgedämpfte Pistole mit euch führen.

Um diese Story-Mission überhaupt starten zu können, müsst ihr die bewachte Baustelle ganz im Süden von Mumbai durchforsten. Wenn ihr deren Südostseite aufsucht, dann ortet ihr in der Ecke zu eurer Linken ein großes, offenes und vor allem unbewachtes Kanalrohr. Dahinter benötigt ihr eine gute Verkleidung und müsst deshalb eine der hiesigen Wachen ausschalten, ohne das es jemand anderes bemerkt. Schleicht hierfür weiter nach Nordwesten und haltet euch so gut es geht links, bis ihr eine einsame Wache seht, die sich an ein Rohr lehnt. Schaltet sie aus und zieht ihre Kleidung an.

Jetzt könnt ihr euch größtenteils frei bewegen, gleichwohl ihr auf die eine oder andere Wache aufpassen müsst, die euch trotz eurer Verkleidung identifizieren kann. Danach müsst ihr das zentrale Gebäude betreten, wofür ihr eine der drei Treppen im Nordosten anpeilt. Geht ganz nach oben und anschließend durch die Tür zu eurer Linken. Haltet euch im Inneren rechts, lauft an einem Gerüst vorbei und geht in einem Bogen linksherum zu einer weiteren nach oben verlaufenden Treppe. Zu guter Letzt marschiert ihr durch die Tür im Nordwesten und lauscht dem Gespräch der beiden Filmcrewmitglieder.

Vom Winde verweht (Drehbuch besorgen)

Demnach gibt es Ärger mit einer von Dawood Rangans Schauspielkolleginnen, die sich gegen eine im Drehbuch stehende Kussszene stellt. Sie hat das Buch gar genommen und in einen Aufzugsschacht geworfen.

Ihr benötigt das Drehbuch, wofür ihr euch als ein Mitglied der Filmcrew tarnen müsst. Das Spiel verweist euch sogleich auf ein Ziel im Südostraum, von dem wir aber abraten: In seiner Nähe halten sich zwei weitere Personen auf, von denen euch eine trotz eurer Wachmann-Verkleidung entlarven kann.

Geht stattdessen in den Nordostraum, wo ihr zwei Filmcrewmitglieder vor einem Auto stehend seht. Hinter dem Fahrzeug könnt ihr einen Stromkasten manipulieren und mit genügend Abstand abwarten, bis einer der beiden Männer nach dem Rechten sieht. Überwältigt ihn von hinten und zieht seine Kleidung an.

Jetzt müsst ihr euch um das Drehbuch kümmern und den Aufzugsschacht im Südosten des Gebäudes unter die Lupe nehmen. Wenn ihr ihn betretet und nach oben schaut, dann sichtet ihr einen kleinen Vorsprung, auf dem das Buch liegt. Ihr müsst irgendein Objekt dagegen werfen oder es mit eurer schallgedämpften Pistole anschießen, damit es hinunter fällt. Dank der Treppe zu eurer Rechten gelangt ihr zum Schachtboden und könnt das Drehbuch einstecken.

Vom Winde verweht (Filmaufnahmen beiwohnen und Dawood Rangan liquidieren)

Damit habt ihr es fast geschafft: Ihr müsst den Filmregisseur aufsuchen, der eine Etage über euch verweilt. Begebt euch am besten wieder zurück zum Auto, wo ihr das eine Filmcrewmitglied überwältigt habt, und folgt der Treppe in dir Nordecke. Oben angekommen marschiert ihr geradewegs zum Regisseur und gebt ihm das Drehbuch.

Damit steht dem Dreh nichts mehr im Wege, weshalb ihr gleich mithelfen und den großen Ventilator zu eurer Linken bedienen sollt. Damit sich der Job auch für euch “lohnt“, müsst ihr ihn mit einem Schraubendreher sabotieren. Ihr ortet eine solchen ganz in eurer Nähe beziehungsweise auf einem kleinen, schwarzen Tisch, östlich des Ventilators.

Wartet ab, bis Dawood erscheint, und schaltet wie vom Regisseur gewünscht den Ventilator per Ventilatorsteuerung an. Danach könnt ihr entscheiden, ob ihr ihn zusammen mit seiner Filmpartnerin tötet oder noch etwas wartet, bis sie sich abermals über die Kussszene beschwert und Dawood alleine lässt. So oder so benutzt ihr erneut die Steuerung, um den Ventilator zu verstärken.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel