News - Xbox Game Studios : Neuer Studioname: Neue Spiele nicht nur für PC und Xbox?

    Von Kommentieren

    Microsoft hat in den letzten Monaten ja verstärkt in den Ausbau der First-Party-Studios investiert. Die Entwickler werden nun unter einer neuen Marke gebündelt.

    Ehemals als Microsoft Game Studios bekannt, führte Microsoft seine Flotte an First-Party-Entwicklern nun seit geraumer Zeit unter der Marke Microsoft Studios. Das gehört nun jedoch der Vergangenheit an, denn im Rahmen der neuen Folge von "Inside Xbox" hat das Unternehmen nun ein Rebranding vorgenommen.

    Künftig werden die First-Party-Entwickler von Microsoft unter dem Namen Xbox Game Studios geführt. Damit wollen die Redmonder der veränderten Wahrnehmung der Xbox-Marke Rechnung tragen, die sich seit dem Release der ersten Heimkonsole vor zwei Dekaden geändert habe.

    >> Die 10 besten abwärtskompatiblen Spiele für Xbox One - Die lohnen immer noch!

    Corporate Vice President Matt Booty und Larry "Major Nelson" Hryb erklärten die Hintergründe im Livestream gestern Abend genauer. Demnach habe sich die Xbox-Marke von ihren ursprünglichen Wurzeln insoweit weiterentwickelt, als dass Microsoft darunter nicht mehr nur den Konsolenbereich versteht und bündelt, sondern vielmehr das komplette eigene Gaming-Geschäft auf allen Geräten damit abdeckt. Diese Änderung spiegelt Microsofts Wunsch wider, die Fühler der Xbox über die eigenen Grenzen hinweg auszustrecken. Zwischen den Zeilen lässt sich herauslesen, dass das eigene Gaming-Geschäft nicht mehr ausschließlich über die Xbox-Konsole laufen soll. Öffnet sich das Unternehmen etwa auch der Konkurrenz?

    Zu den künftigen Xbox Game Studios gehören insgesamt 13 Entwicklerteams, die teilweise erst in den vergangenen Monaten von Microsoft erworben wurden. Unter anderem tummeln sich Rare, Obsidian Entertainment, 343 Industries, Ninja Theory und mehr darunter. Der nächste Exklusivtitel eines hauseigenen Microsoft-Studios wird Crackdown 3 von Sumo Digital sein, das am 15. Februar für PC und Xbox One veröffentlicht wird.

    Microsoft Studios - X018 Two New Studios Announcement Trailer
    Mit Obsidian Entertainment und inXile Entertainment hat Microsoft zwei prominente Entwickler an Bord geholt.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel