Komplettlösung - Resident Evil 4 : Resident Evil 4

  • Wii
Von Kommentieren
Kapitel 4.4
Resident Evil 4: Wii Edition
Speichert bei Bedarf, nehmt das Item und betretet den großen Raum. Nehmt auch hier die Items aus den beiden Vasen und geht auf den unteren Steg im Wasser. Sobald ihr ein Stück gelaufen seid, erscheint eine Zwischensequenz, in der euch die Gegner den Weg versperren, indem sie den Steg hinunterfahren. Geht zurück in den Raum (macht euch auf Gegnerkontakt gefasst) und steigt die Leiter empor. Springt von dieser Etage aus auf die Hand der Statue und von dieser wiederum auf die nächste Etage, sobald die Hand oben angekommen ist. Erledigt auch hier die Priester und betätigt den Schalter, um den einen der beiden Stege im Wasser wieder hinaufzufahren. Danach springt ihr wieder auf die Hand und sobald diese unten angekommen ist, auf das mittlere Podest. Hier legt ihr den Schalter um und aktiviert damit die rechte Hand der Statue. Springt auf diese und lasst euch auf die zweite Etage hieven, wo ihr über den Weg hinter die Statue gelangt und einen dritten Schalter vorfindet.

Betätigt auch diesen, um damit beide Hände zu aktivieren. Springt schließlich wieder auf die Hand und lasst euch von dieser in den unteren Raum bringen. Dort findet ihr neben Items auch eine Leiter. Springt hinunter und legt den Schalter um. Damit habt ihr den zweiten Steg hochgefahren und könnt die Brücke überqueren. Macht euch auf einige Priester gefasst und rennt danach auf den Steg. Nun erwartet euch ein QTE, in dem ihr von der Statue fliehen und den fallenden Säulen ausweichen müsst. Bei der Tür angekommen, schießt ihr das Schloss auf. Flüchtet weiter von der Statue und rettet euch mittels Tastenkombination mit einem tollkühnen Sprung und betätigt die geforderte Taste so schnell wie möglich, um euch von der Kante hochzuziehen.

Resident Evil 4: Wii Edition
Nach der Zwischensequenz und dem QTE findet ihr euch im Turm wieder. Nehmt die Items im unteren Bereich an euch und geht die Treppe hoch. Sobald ihr ein Stück der Treppe erklommen habt, erscheint eine neue Zwischensequenz und die Priester schicken euch fortan Fässer entgegen. Prägt euch die Sequenz ein und rennt schnell bis zum Gerüst. Überquert dieses, nehmt das Item und erledigt den Priester. Erklimmt die Leiter und macht euch auf einen weiteren Priester gefasst. In der Zwischensequenz wurde derweil angedeutet, dass ihr von unten her Gesellschaft bekommt. Bleibt also, wo ihr seid, und bedient den Hebel, um ein Fass auszulösen, das die Angreifer erledigt.

Macht euch von nun an einfach auf steten Gegnerkontakt gefasst und schaltet mit eurem halbautomatischen Sturmgewehr den Dynamit werfenden Priester auf der gegenüberliegenden Raumseite aus. Danach nehmt ihr die Items in der Raummitte an euch und betretet den Lift. Da dieser zu schwer ist, müsst ihr die beiden Kisten wegschieben und danach die Taste erneut drücken. Während der Fahrt springen immer wieder Priester zu euch auf den Lift, während ihr von Armbrustschützen unter Beschuss genommen werdet. Schaltet diese möglichst schnell mit dem halbautomatischen Sturmgewehr aus, da der Lift einige Male hängen bleibt. Rennt, oben angekommen, erst mal raus auf das Gerüst entlang dem Turm und folgt diesem.

Damit kommt ihr auf der gegenüberliegenden Raumseite an und findet einen zweiten Aufzug vor. Springt noch schnell in den Schacht rechts davon, wo ihr in einer Truhe einen wertvollen Goldarmreif findet. Verlasst danach über den Aufzug den Bereich. Oben angekommen folgt ihr der Treppe und kommt schließlich zu einer weiteren Tür. Nehmt zuvor noch die Items an euch und wertet beim Händler eure Broken Butterfly auf Level drei und in puncto Feuerkraft auf Level vier auf. Da euch ein harter Kampf bevorsteht, solltet ihr nicht vergessen zu speichern und könnt danach die Tür durchschreiten.

Salazar
Resident Evil 4: Wii Edition
Nun ist es endlich an der Zeit, Salazar den Garaus zu machen. Salazar ist ein relativ einfacher Gegner und greift mit seinen beiden Tentakeln an. Ihr könnt die Angriffe seiner Tentakel abwehren, indem ihr rechtzeitig die geforderte Tastenkombination drückt. Ihr müsst versuchen, das Auge in der Mitte des Monsters zu treffen. Nehmt hierfür euer halbautomatisches Sturmgewehr. Zwei Schüsse reichen schon, um Salazar freizulegen. Sobald sich dieser zeigt, müsst ihr ihn ordentlich mit Blei voll pumpen. Sehr gut funktioniert hier die Broken Butterfly. Von Zeit zu Zeit beginnt das Mundstück in der Mitte mit dem Auge einen eigenen Angriff. Dabei öffnet es zähnefletschend seinen Rachen und setzt zum Angriff an. Seht zu, dass ihr Land gewinnt, und flüchtet umgehend von der Raummitte weg, da dieser Angriff die stärkste von Salazars Attacken darstellt. Gebt also besonders Acht und versucht, die Taktik fortzusetzen. Immer wenn das Monster zu diesem Angriff ansetzt, zeigt sich auch Salazar. Solltet ihr derweil Items benötigen, so findet ihr im unteren Raumbereich zahlreiche derselben, werdet jedoch auch von Parasiten angegriffen, die dort unten in großer Zahl vorhanden sind. Sobald ihr den Kampf überstanden habt, solltet ihr noch die Hinterlassenschaft und die zahlreichen Items an euch nehmen und den Raum verlassen.

Nehmt im Außenbereich die Items an euch und klettert über das Seil hinunter. Passt auf die Schlange in der Kiste auf, sammelt das Item ein und betretet den Fahrstuhl. Im darauf folgenden Gang gibt es neben einigen Items auch einen Händler. Verkauft die Schätze und wertet die Blacktail vollständig auf Level sechs auf. Mit dem verbleibenden Geld setzt ihr noch die Striker in puncto Feuerkraft und Kapazität auf Level vier und die Ladegeschwindigkeit auf Level drei. Lauft schließlich den Gang entlang, an dessen Ende euch eine Zwischensequenz erwartet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel