News - Activision kooperiert mit den Stainless Steel Studios : Publishing-Vertrag abgeschlossen ...

    Von Kommentieren
    Einer offiziellen Presse-Mitteilung des amerikanischen Distributors Activision zufolge, konnte man sich mit den Stainless Steel Studios, die sich für das Echtzeit-Strategiespiel 'Empire Earth' verantwortlich zeigten, auf einen mehrjährigen Kooperationsvertrag einigen. Der Kontrakt übertägt Activision dabei die exklusiven Vermarktungs- und Nutzungsrechten an allen kommenden Titeln der renommierten Spieleschmiede. Das erste Spiel der 1997 gegründeten Studios, das unter dem Logo Activisions erscheinen soll, befindet sich seit geraumer Zeit in der Entwicklung. Die Leitung des Projekts hat dabei Designer-Legende Rick Goodman inne, seines Zeichen Erfinder der millionenschweren 'Age of Empires'-Reihe'. Genau Details zum Inhalt des Spiels behält sich der Entwickler allerdings noch in der Hinterhand.

    Larry Goldberg, seines Zeichen ausführender Vize-Präsident von Activision, kommentiert den Deal zwischen den beiden Firmen:

    "Stainless Steel ist eine der wenigen Spieleschmieden, die sowohl das Talent als auch die nötige Erfahrung besitzen, Videospiele zu entwerfen, die es mit den besten derzeit erhältlichen Games aufnehmen können. Wir sind sehr glücklich über die Kooperation und gemeinsam werden wir es schaffen, eine weitere großartige Echtzeit-Strategiereihe ins Leben zu rufen."

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel