News - Super Mario Bros. : Neues Filmprojekt erhält groben Release-Termin

  • NSw
Von Kommentieren

Seit einiger Zeit ist mittlerweile bekannt, dass Nintendo tatsächlich Super Mario Bros. auch wieder auf die große Kinoleinwand bringen will. Jetzt gibt es für dieses Filmprojekt einen groben Veröffentlichungstermin.

Vor einiger Zeit überraschte Nintendo mit der Ankündigung, die Kultmarke Super Mario Bros. nun abermals verfilmen zu wollen. In Zusammenarbeit mit Illumination Entertainment kündigte man sodann einen neuen Kinofilm an, blieb Details zunächst aber weitestgehend schuldig. Frische Infos hält nun der aktuelle Geschäftsbericht der Japaner bereit.

Auf Seite 16 des offiziellen Dokuments zum Briefing gibt es einige interessante Infohappen zum Filmprojekt. Demnach soll der von Illumination produzierte Streifen zu Super Mario Bros. voraussichtlich im Jahr 2022 in die Kinos kommen. Bis dahin bleibt abzuwarten, wie sich das Projekt entwickelt, und so lässt sich Nintendo zumindest auch ein Hintertürchen offen, diesen ersten Release-Termin auch jederzeit noch einmal ändern zu können.

Ungeachtet dessen deutet die Erwähnung in einem Quartalsbericht von Nintendo durchaus darauf hin, dass sich sowohl die Japaner als auch Illumination Entertainment relativ sicher sind, was das Filmprojekt betrifft. Schließlich wurden in der jüngeren Vergangenheit auch immer wieder Verfilmungen von namhaften Spielen häufiger verschoben und sahen sich teilweise eines ungewissen Schicksals ausgesetzt - siehe Uncharted.

Handfeste Details zu den konkreten Inhalten des Streifens gibt es weiter nicht. Mit Illumination Entertainment hat sich Nintendo aber die Zusammenarbeit mit einem namhaften wie fähigen Partner gesichert, denn diese punkteten zuletzt vor allen Dingen mit der Minions-Marke und feierten große Erfolge. Damit bei Super Mario Bros. ebenfalls nichts schief geht, wird auch Schöpfer Shigeru Miyamoto in den kreativen Prozess stark eingebunden sein.

Vaterfiguren in Videospielen - Gibt es sie überhaupt?
Wie steht es eigentlich mit Vätern in Videospielen? Gibt es da überhaupt verantwortungsvolle und gute Väter?

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel