News - Total War: Three Kingdoms : Verschiebung: Strategiespiel erscheint nicht mehr im März

  • PC
Von Kommentieren

Taktischer Rückzug für Total War: Three Kingdoms. Das nächste Spiel erscheint nicht mehr wie geplant im März. Wie lange müsst ihr nun warten?

Total War: Three Kingdoms wurde verschoben. Statt wie geplant Anfang März erscheint das Strategiespiel nun am 23. Mai. In einem Entwickler-Update auf der Total-War-Website hat Rob Bartholomew von Creative Assembly bekannt gegeben, dass der neue "Grad an Komplexität" mehr Zeit für die Entwicklung erfordere. Er fügte hinzu, dass sich die extra Wartezeit aber lohnen solle, da man so ein aufpoliertes Spiel abliefern könne. Es mache keinen Sinn, auf einem Release-Termin zu beharren, nur um ihn einzuhalten.

Creative Assembly ist froh, in der Situation zu sein, die "richtigen Entscheidungen" für die eigenen Spiele treffen zu können. Die Zeit wird das Studio dazu nutzen, die Lokalisierung zu optimieren und allgemeine Bugs auszubügeln.

Total War: Three Kingdoms - Dong Zhuo Reveal Trailer
Mit Dong Zhuo wurde nun überraschend eine zwölfte spielbare Fraktion in Total War: Three Kingdoms vorgestellt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel