News - Xbox One : Abwärtskompatibilität: Battlefield-Klassiker spielbar!

  • One
  • X360
Von Kommentieren

Wenn es um die Battlefield-Serie geht, dann ist Battlefield V derzeit natürlich in aller Munde. Dank der Abwärtskompatibilität der Xbox One erscheint aber auch ein Klassiker der Reihe wieder auf der Bildfläche.

Microsoft arbeitet weiter mit Drittanbietern zusammen, um das Angebot der Abwärtskompatibilität der Xbox One weiter auszubauen. In diesem Fall kooperierte man mit EA, um einen Battlefield-Klassiker verfügbar zu machen.

Wer möchte, kann ab sofort Battlefield 1943 auf der Xbox One zocken. Um das unlängst angekündigte Battlefield V zu bewerben, wurde der betagte Teil der Reihe - dieser erschien bereits 2009 - etwas überraschend für die aktuelle Heimkonsole verfügbar gemacht.

Battlefield 1943 kam seiner Zeit als reiner Download-Titel. Damals versuchten die Publisher noch herauszufinden, wie man sich den größer werdenden digitalen Markt zu Nutze machen könnte. Das Ergebnis war ein Casual-Ansatz mit dem Shooter, der einen Ableger des klassischen Battlefield 1942 darstellt. Technisch basiert das Spiel dabei auf der Frostbite-Engine.

Battlefield: 1943 - Launch Trailer
Battlefield: 1943 will an den großen Erfolg seines Vorgängeres Battlefield: 1942 anknüpfen. Dieser Launch Trailer zeigt vor allem die positive R

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel