Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Tipp - Grand Theft Auto V : Eastereggs und Verstecktes

  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von  |  | Kommentieren

Natürlich haben die Jungs von Rockstar es sich nicht nehmen lassen, in Los Santos einige Anspielungen und absurde Dinge zu verstecken. Hier eine kleine Auswahl der Eastereggs und deren Fundorte.

Außerirdischer

In GTA 5 könnt ihr einen Außerirdischen finden und das schon im Tutorial bei der Polizeiverfolgung. Folgt also nicht dem angezeigten Weg, sondern biegt im richtigen Moment rechts unter die Brücke auf den Weg bis ihr zum gefrorenen Fluss gelangt. Schaut zwischen die Träger und in das Wasser. Ihr findet im Fluss einen Außerirdischen.

No Country For Old Men

In GTA 5 gibt es eine Menge Referenzen zu Filmen, so auch zu "No Country For Old Men". Wenn ihr den Ort sehen möchtet, den die Entwickler aus diesem Film entliehen haben, dann begebt euch zur Militärbasis. Ihr findet in der Nähe einen Ort, an dem eine Menge Fahrzeuge versammelt sind. Darin befinden sich eine Menge toter Drogendealer und Geld. Diese Szenerie erinnert offensichtlich an den Beginn von "No Country For Old Men".

Bigfoot

Im Spiel hat der legendäre Bigfoot einen Auftritt. Ihr wollt ihn erblicken? Spielt dazu die Mission „Raubtier“ in der Hauptstory. Ihr gelangt zu einer Stelle, an der ihr drei Leute mit dem Scharfschützengewehr im Wald erledigen sollt. Anstatt euch auf die Ziele zu konzentrieren, solltet ihr euch im Wald ein wenig umsehen. Mit etwas Glück entdeckt ihr Bigfoot.

Geist

Um den Geist zu sehen, müsst ihr euch um 23:00 Uhr auf den Gipfel von Mount Gordo aufmachen. Nähert ihr euch der Erscheinung, dann verschwindet sie. Um 24:00 Uhr verschwindet der Geist und hinterlässt einen Namen in Blutschrift.

Max-Payne-Hemd

Es gibt einen Verweis auf die May-Payne-Serie, deren dritter Teil ja ebenfalls von Rockstar entwickelt wurde. Besucht ihr den Suburban Shop, dann könnt ihr ein Hemd erwerben, welches aus Max Payne 3 stammt und dem Hemd zum verwechseln ähnelt, das Max getragen hat.

Nico Bellic

Auch Nico Bellic aus GTA 4 hat es ins Spiel geschafft. Besucht als Jimmy das Haus von Michael. In seiner Küche ist ein Laptop. Zoomt mit dem Handy auf seinen Laptop. Ihr findet die Seite LifeInvader und darauf das Profil von Nico.

Zombie

Wenn ihr ihn sehen wollt, dann begebt euch nach Vinewood. Er steht gegenüber vom dortigen Kino. Er steht auf der Straße und ihr könnt ihn sogar ansprechen.

How i met your mother

In Grand Theft Auto V gibt es eine Parodie auf Barney aus "How I Met Your Mother". Begebt euch nach Vinewood. Ihr findet in der Nähe des dortigen Kinos einen Laden mit dem Titel "Barneys World of Awesome".

Pokémon lässt grüßen

In GTA 5 gibt es ein besonderes Easteregg. Das Fahrzeug Infernus hat nämlich ganz besondere Rücklichter. Diese Rücklichter erinnern bei näherem Hingucken an die Pokébälle aus der Pokémon-Serie.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Grand Theft Auto V
Gamesplanet.comGrand Theft Auto V26,99€ (-10%)PC / Rockstar Social Club KeyJetzt kaufen