Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Red Dead Redemption 2 : Aufreger Überstunden: Entwickler verstecken Botschaft im Spiel!

  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

Die Diskussion um krasse Überstunden und enormen Druck bei der Entwicklung von Red Dead Redemption 2 reißt nicht ab. Offenbar beschweren sich die Mitarbeiter sogar im Spiel!

100 Stunden Arbeit in der Woche, krasser Druck und schlechte Bezahlung: Seit Wochen läuft eine heiße Diskussion um die Bedingungen, unter denen Red Dead Redemption 2 bei Rockstar Games entstanden ist. Nun kriegt die ganze Sache ein weiteres Kapitel, denn allem Anschein nach prangern die Entwickler ihre Situation sogar im Spiel selbst an!

Die Kollegen von Eurogamer haben einen Eintrag gefunden, der darauf schließen lässt. Wer sich bei einem der Händler den Text zum Cattleman Revolver durchliest, findet zu der Waffe folgenden Eintrag:

"It is made by skilled laborers who work tireless hours each week and on the weekends for little pay in order to bring you the finest revolver in the field today." Frei übersetzt bedeutet das: "Dieser (der Revolver) wird von fähigen Arbeitern gemacht, die in jeder Woche und an jedem Wochenende unermüdlich und für wenig Geld dafür schuften, ihnen den besten Revolver auf dem Markt zu liefern."

Das klingt nach einer sehr deutlichen Kritik an den Zuständen beim Entwickler. Wie es scheint, kommt auch nach dem erfolgreichen Start von Red Dead Redemption 2 keine Ruhe in die Kontroverse rund um die Entstehung des Western-Abenteuers ...

Best of the West - Die besten Western-Filme
Anlässlich zum Release von Red Dead Redemption 2 blicken wir auf die große Leinwand und stellen euch die besten Western-Filme vor.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Red Dead Redemption 2
Gamesplanet.comRed Dead Redemption 247,99€ (-20%)PC / Rockstar Social Club KeyJetzt kaufen